Die Info

Die Vorteile von Six Pack Abs

Die Vorteile von Six Pack Abs


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Sie das Glück haben und diszipliniert genug sind, stolze Besitzer von Six-Pack-Bauchmuskeln zu sein, werden Ihnen die unmittelbaren visuellen Vorteile dieser sich kräuselnden Muskeln nicht entgangen sein. Abgesehen von dem Offensichtlichen hat ein getönter Six-Pack jedoch auch andere, subtilere Vorteile, sodass sich die Schmerzen von Dielen und Sit-ups lohnen.

Verbesserte Haltung

Die Bauchmuskeln sind Teil des Kerns, der sich auf die Muskeln in der Körpermitte bezieht. Diese Muskeln helfen, den Körper während der Bewegung zu stabilisieren. Die Mayo-Klinik merkt an, dass dies Ihnen im Sport einen Vorteil verschaffen kann, vor allem aber hilft es, die täglichen Bewegungen zu erleichtern und Ihre Haltung zu verbessern.

Bessere sportliche Leistung

Bei vielen Sportarten muss der Körper die Rumpfmuskulatur nutzen, und wenn die Bauchmuskeln stark und gerissen sind, sind dies normalerweise auch die begleitenden Rumpfmuskeln. Laut der Harvard Medical School nutzen eine Vielzahl von Sportarten die Kernmuskulatur - von Schlägersportarten bis hin zu Rudersportarten.

Erhöhte Grundumsatzrate

Jeder hat Bauchmuskeln, aber nicht jeder hat sichtbare Bauchmuskeln, da sich Fett über ihnen ansammelt. Wenn Sie männlich sind und einen Six-Pack haben, bedeutet dies, dass Sie nur etwa 12 Prozent Fett in Ihrem Körper haben, und Frauen mit Six-Packs weniger als 18 Prozent Fett. Dieses niedrige Körperfett und die hohe Muskelmasse sind für Ihre tägliche Kalorienverbrennung relevant. Muskeln verbrennen in Ruhe mehr Kalorien als Fett. Ihr Sixpack bedeutet also, dass Ihre Grundumsatzrate (BMR), dh die Kalorien, die Sie jeden Tag in Ruhe verbrennen, höher ist, als wenn Sie mehr Körperfett für diese Kalorien hätten Abs.

Gut aussehen

Gerippte Bauchmuskeln sind laut einem Bericht von ABC News aus dem Jahr 2006 allgemein attraktiv. Sowohl Männer als auch Frauen bewerten einen Six-Pack in Bezug auf sexuelle Anziehungskraft als hoch, sodass er eine weitere Waffe in Ihrem Arsenal darstellt, wenn es um den Dating-Krieg geht. Eifersucht kann auch dem Ego der Person mit flachem Bauch schmeicheln, da Bauchmuskeln auch der Teil des Körpers sind, den die meisten anderen Menschen an sich selbst verbessern möchten.