Die Info

So trainieren Sie, ohne Ihre Brüste zu verlieren

So trainieren Sie, ohne Ihre Brüste zu verlieren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es ist möglich zu trainieren, ohne die Brüste zu verlieren, aber es ist schwieriger, das gesamte Körpergewicht zu verlieren. Laut dem American Council on Exercise betrifft der Gewichtsverlust alle Bereiche des Körpers, die Fett speichern, einschließlich der Brüste. Brüste bestehen hauptsächlich aus Fettgewebe, Milchgängen und Bindegewebe und schwanken entsprechend Ihrem Gesamtgewicht. Krafttraining für die Brustmuskeln, die unter den Brüsten liegen, kann dazu führen, dass Ihre Brüste auch bei reduziertem Fettgehalt größer aussehen.

Schritt 1

Halten Sie Ihre Brust straff, indem Sie drei Tage die Woche Liegestütze oder Plankenübungen machen. Beginnen Sie mit 10 Liegestützen, wenn dies möglich ist, und arbeiten Sie sich bis zu 50 Liegestützen oder mehr vor. Eine Planke, die in Yoga und Pilates verwendet wird, ähnelt einem Liegestütz, mit der Ausnahme, dass Sie Ihren Körper längere Zeit in der Luft halten. Wählen Sie drei bis fünf Dielen anstelle von Liegestützen, um das Tempo zu ändern.

Schritt 2

Beginnen Sie an einigen Tagen in der Woche mit dem Krafttraining und konzentrieren Sie sich dabei auf Ihren Oberkörper. Dies kann in einem Fitnessstudio mit Geräten durchgeführt werden, die speziell für das Bearbeiten der Brust entwickelt wurden, z. B. seitliche Absenkungen, oder zu Hause mit freien Gewichten. Legen Sie sich auf den Rücken, um Hantel-Bankdrücken-Übungen mit einer großen Hantel oder zwei freien Hanteln zu machen. Heben Sie die Stange oder die Gewichte direkt von Ihrer Brust, halten Sie sie einige Momente lang gedrückt und senken Sie den Rücken ab, bis Sie fast Ihre Brust berührt haben. Mache drei Sätze von acht bis zehn Wiederholungen.

Schritt 3

Integrieren Sie Ganzkörperübungen, die sich auf das Krafttraining konzentrieren, in Ihre wöchentliche Routine. Mit Yoga, Pilates und Intervalltraining können Sie trainieren und sich fit fühlen, ohne so viele Kalorien wie beim Aerobic zu verbrennen. Dies bedeutet, dass Ihre Muskeln stärker werden, Sie aber nicht so viel Gesamtfett verlieren. Ihre Brüste bleiben gleich, aber auch andere Körperteile mit viel Fettgewebe wie Bauch und Hüften.