Die Info

Wie man nachts trainiert, um Gewicht zu verlieren

Wie man nachts trainiert, um Gewicht zu verlieren


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Übung kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, ob Sie es morgens, tagsüber oder nachts tun. Wenn Sie ein Nachtschwärmer sind oder nachts mehr Freizeit haben, möchten Sie möglicherweise Nachtübungen planen, da Sie mit größerer Wahrscheinlichkeit dabei bleiben. Wenn Sie die Übung in Ihren Zeitplan aufnehmen, können Sie Kalorien verbrennen und Ihre Muskeln trainieren, die die Hauptkomponenten für das Abnehmen und das Wohlfühlen Ihres Körpers sind. Möglicherweise erfahren Sie auch andere Vorteile wie einen verbesserten Schlaf, eine glücklichere Stimmung und mehr Energie, während Sie wach sind.

Schritt 1

Planen Sie Ihre Trainingszeit so, dass sie in Ihren Zeitplan passt und Sie mindestens ein oder zwei Stunden Zeit haben, um sich zu entspannen, bevor Sie schlafen gehen. Das Training erhöht oft die Energie, was es schwierig machen kann, sofort einzuschlafen. Wenn Sie nach dem Training nicht genügend Zeit haben, um sich zu entspannen, ist es möglicherweise am besten, eine Stunde vor dem Training aufzuwachen, anstatt dies nachts zu tun.

Schritt 2

Essen Sie mindestens eine Stunde vor dem Training zu Abend, damit Sie sich beim Training nicht satt fühlen. Knabbern Sie nach dem Training an etwas Gesundem wie einem Apfel und einem fettarmen Joghurt, um die Nährstoffe wieder aufzufüllen, die Sie während des Trainings verloren haben. Haben Sie keine Angst vor einer Gewichtszunahme, indem Sie nach dem Training einen Snack essen, solange Sie sicherstellen, dass dieser gesund ist. Essen Sie Ihre Hauptmahlzeit des Tages zum Mittagessen, damit Sie am Nachmittag und Abend mehr Zeit haben, Kalorien zu verbrennen.

Schritt 3

Trinken Sie vor, während und direkt nach dem Training viel Wasser. Dies hilft Ihnen, sich gestärkt und voll zu fühlen, damit Sie sich nicht nach ungesunden Lebensmitteln sehnen, die zu einer Gewichtszunahme führen können. Trinken Sie ein Sportgetränk, das Elektrolyte enthält, wenn Sie während des Trainings stark geschwitzt haben, damit sich Ihr Körper im Schlaf vollständig erholen kann.

Schritt 4

Iss tagsüber Frühstück und Mittagessen. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht mehr Kalorien zu sich nehmen, als Ihr Körper den ganzen Tag über benötigt, und essen Sie in regelmäßigen Abständen, um eine optimale Gewichtsabnahme zu erzielen. Gesunde Lebensmittel wie mageres Eiweiß, Obst und Gemüse, Vollkornprodukte, fettarme Milchprodukte und gesunde Fette versorgen Ihren Körper mit dem Brennstoff und den Nährstoffen, die Sie brauchen, um die Energie zu haben, um jede Nacht zu trainieren.

Schritt 5

Wählen Sie eine Aktivität aus, die Ihnen für Ihre Trainingseinheiten Spaß macht, und ändern Sie sie gelegentlich, um Burnout zu vermeiden. Ein Krafttraining, das zwei- oder dreimal pro Woche durchgeführt wird, kombiniert mit drei oder vier Aerobic-Übungen, kann Ihren Stoffwechsel ankurbeln und Kalorien verbrennen. Krafttraining Aktivitäten gehören Gewichtheben, Yoga und Pilates. Aerobic-Aktivitäten umfassen Joggen, Radfahren, Aerobic-Kurse und Schwimmen. All diese Aktivitäten können sowohl nachts als auch tagsüber durchgeführt werden.


Schau das Video: 9 Dinge, mit denen du im Schlaf abnimmst (Kann 2022).