Die Info

Schnelles Zucken der Muskeln und Gewichtsverlust

Schnelles Zucken der Muskeln und Gewichtsverlust


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Muskeln in Ihrem Körper bestehen aus zwei Haupttypen von Muskelfasern: schnell zuckend und langsam zuckend. Weniger intensive Aerobic- und Krafttrainingsübungen rekrutieren im Allgemeinen langsam zuckende Fasern, während Übungen, die explosive Kraft, Geschwindigkeit und anaerobe Aktivität erfordern, normalerweise schnell zuckende Fasern aktivieren. Die Verwendung von schnell zuckenden Muskelfasern hat einen größeren Gewichtsverlust zur Folge als das Training Ihrer langsam zuckenden Fasern.

Fast-Twitch Vs. Langsam zuckende Fasern

Langsam zuckende Muskeln nutzen Sauerstoff, der vom Blut transportiert wird, als Energiequelle. Andererseits werden schnell zuckende Fasern durch Glykose angetrieben, bei der gespeicherte Glukose zur Energiegewinnung verwendet wird. Dies ist darauf zurückzuführen, dass schnell zuckende Fasern so schnell sind, dass sie sauerstoffhaltiges Blut nicht schnell genug verwerten können, sodass sie von der bereits im Körper vorhandenen Glukose abhängen müssen. Laut Fitnessexperte und Trainer Brian Mac liegt das durchschnittliche Verhältnis von schnell zu langsam zu zuckenden Fasern bei etwa 3 zu 2.

Fettverbrennung Vorteile

Schnell zuckende Muskelfasern verbrennen während und nach dem Training mehr Fett. Ihre Muskeln müssen auf gespeicherte Glukose angewiesen sein, um Energie zu gewinnen. Ein Training, bei dem hauptsächlich schnell zuckende Fasern rekrutiert werden, ist intensiver, da Kraft und Geschwindigkeit gefordert sind. Infolgedessen setzt es während des Trainings mehr fettverbrennende Hormone frei und veranlasst Ihren Körper, nach dem Training acht Stunden lang Fett zu verbrennen. Workouts wie Aerobic und allgemeine Kraftübungen, die langsam zuckende Fasern aktivieren, fördern den Stoffwechsel erst eine Stunde nach dem Training.

Fast-Twitch und Stoffwechsel

Mit zunehmendem Alter werden schnell zuckende Muskelfasern zu langsam zuckenden Muskelfasern, wodurch Sie Muskelmasse verlieren und Ihr Stoffwechsel langsamer wird. Ein schnell zuckendes Muskeltraining kann diesem Prozess jedoch entgegenwirken und Ihnen helfen, Ihre schnell zuckenden Muskeln zu erhalten. Dies hilft Ihnen nicht nur, Gewichtszunahme zu vermeiden, sondern hält Sie auch mit zunehmendem Alter aktiver. Durch Übungen wie Springen und Sprinten, die explosive Kraft und Geschwindigkeit erfordern, trainiert Power Ihre Muskelfasern, um sich mehr wie schnell zuckende Muskelfasern zu verhalten.

Herz-Kreislauf-Gesundheit

Das Durchführen explosiver Übungen zur Rekrutierung schnell zuckender Fasern verbessert Ihre kardiovaskuläre Gesundheit und beseitigt Plaque in Ihren Arterien, die sich infolge einer Gewichtszunahme angesammelt haben. Es ist wichtig, nicht nur für Ihr körperliches Erscheinungsbild abzunehmen, sondern auch das Risiko für vermeidbare Krankheiten, Herzinfarkt und Schlaganfall zu senken. Das Arbeiten mit schnell zuckenden Fasern durch Springen, Sprinten und Krafttraining kann zu einem intensiven anaeroben Cardiotraining führen, das Ihre Cardio-Fitness stärker belastet als ein normales Aerobic-Training.


Schau das Video: MÄNNERBUSEN SOFORT LOSWERDEN! (Kann 2022).