Die Info

Field Hockey Tryout-Tipps

Field Hockey Tryout-Tipps



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Feldhockeysport geht auf die Ägypter zurück und wurde im Laufe der Geschichte auf der ganzen Welt gespielt. Aber das Spiel, wie wir es heute kennen, entwickelte sich Mitte des 19. Jahrhunderts in England. Es kam in den frühen 1900er Jahren nach Amerika und jetzt können Highschool-, College- und Clubteams draußen spielen, wenn das Wetter es zulässt oder drinnen das ganze Jahr über. Wenn Sie vorhaben, ein Team zu bilden, beherrschen Sie Ihre Grundkenntnisse, bleiben Sie positiv eingestellt und überzeugen Sie den Trainer.

Übe Grundfertigkeiten

Arbeiten Sie im Vormonat an den vier Grundfähigkeiten des Feldhockeys: Dribbeln, dh den Ball mit kurzen Schlägen mit dem Schläger kontrollieren; Treffer oder Kontaktaufnahme mit dem Ball durch Schwingen des Schlägers, um beispielsweise Pässe oder Tore zu erzielen; Schaufeln, was bedeutet, einen stationären oder sich langsam bewegenden Ball anzuheben und nach vorne zu schieben; und Tackling oder ein Versuch, dem Gegner den Ball mit dem Schläger weg zu stehlen. Da für die letzte Fähigkeit eine andere Person erforderlich ist, planen Sie Übungsstunden mit einer anderen Person, die das Team ausprobiert.

Komm vorbereitet

Zeigen Sie dem Trainer, dass Sie bereit sind, bei Testspielen wettbewerbsfähig zu spielen. Zur Grundausstattung gehören ein Mundschutz, Stollen oder Laufschuhe, je nach Spielfläche, Schienbeinschoner sowie Schläger und Ball. Vergessen Sie nicht, eine Flasche Wasser, wie ein T-Shirt und Trainingsshorts, mit Feuchtigkeit zu versorgen und angenehm anzuziehen.

Arbeiten Sie an körperlicher Fitness

Um ein erfolgreicher Feldhockeyspieler zu sein, braucht man Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft. Setzen Sie in der Nebensaison einen zertifizierten Personal Trainer ein, um sowohl an Ihrer Grundstärke als auch an der Steigerung der Kraft zu arbeiten. Führen Sie außerdem Intervalle mit hoher Intensität durch, bei denen es sich um Sprints von kurzer Dauer handelt, auf einer Strecke oder einem Feld mit Linien. Messen Sie unmittelbar nach jedem Geschwindigkeitsstoß Ihre Herzfrequenz, die am oberen Ende Ihrer Zielzahl liegen sollte. Diese Geschwindigkeitsschübe ahmen die schnellen Sprünge nach, die während eines Spiels erforderlich sind.

Habe die richtige Mentalität

Probieren Sie es mit einer positiven Einstellung und einer Elite-Mentalität aus. Zeigen Sie den Trainern, dass Sie begeistert von dem Spiel sind und dass Sie es ernst genug nehmen, um jedes Spiel zu gewinnen. Wenn du einen Fehler machst, besitze ihn und lerne daraus, indem du den Trainern zeigst, dass du härter arbeiten wirst, um Fehler zu beheben. Trainer suchen auch einen Teamplayer - jemanden, der während des Kampfes mit seinen Teammitgliedern spricht und klar kommuniziert, sowie einen Spieler, der bereit ist, das Team zu führen und ein gutes Beispiel zu geben.

Recherchiere

Wenn Sie noch nie in einem Team Feldhockey gespielt haben, machen Sie Ihre Recherchen vor dem Ausprobieren. Ein Teil einer Feldhockeymannschaft zu sein, erfordert Engagement für Ihre Mitspieler, die Übungen und das Spiel. Es wird oft erwartet, zu anderen Spielen zu reisen, was viel Freizeit und Geld kosten kann. Sprechen Sie mit Spielern, die bereits im Team sind, damit Sie wissen, was Sie erwartet, wenn Sie zum Spielen ausgewählt werden.

Ressourcen


Schau das Video: Field Hockey Tips On Getting Selected (August 2022).