Hinweise

Wie mache ich einen Front Flip für Anfänger

Wie mache ich einen Front Flip für Anfänger


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein Front Flip, manchmal auch als Front Somi oder Front Tuck bezeichnet, ist ein akrobatisches Element, das häufig beim Turnen und beim Cheerleading verwendet wird. In der Gymnastik ist es eine grundlegende Bewegung, die auf fast allen Geräten angewendet wird - Boden, Balken, Gewölbe und Stufenbarren. Ein richtiger Frontflip erfordert einen kraftvollen Start, sodass Sie Ihren Körper in der Luft drehen können. Beim Cheerleading wird diese Bewegung als Teil einer allgemeinen Bodenroutine und gelegentlich als Abstiegsmanöver von einer Gruppenpyramide verwendet. Anfänger werden lernen, wie man einen Frontflip auf einem gepolsterten Boden macht, bevor sie mit der Gerätebeherrschung fortfahren.

Schritt 1

Stellen Sie sich auf einen gepolsterten oder mit Teppich ausgelegten Boden, der nicht durch Möbel behindert wird. Nehmen Sie fünf bis sechs Laufschritte, um an Geschwindigkeit und Dynamik zu gewinnen. Drücken Sie die Bälle von Ihren Füßen und springen Sie mit den Füßen so hoch wie möglich in die Luft. Fahren Sie mit den Fersen in den Boden, um den Impuls für die Rotation zu erhalten. Hebe deine Arme in die Luft, während du springst. Halten Sie Ihren Rücken im Sprung leicht gerundet. Ziehen Sie die Schultern nicht an die Ohren.

Schritt 2

Drehen Sie Ihren Oberkörper, um einen Salto in der Luft zu starten. Wenn sich Ihr Körper hebt, heben Sie die Hüften nach oben, während Sie Ihren Körper umkehren. Legen Sie Ihren oberen Rücken in eine abgerundete Position. Halten Sie Ihre Knie gebeugt, damit Ihre Beuge straff und kontrolliert ist. Dreh dich um. Lande fest auf deinen Fußbällen mit einer leichten Beugung in deinen Knien.

Schritt 3

Behalten Sie den Horizont im Auge. Vervollständige den Salto. Strecken Sie Ihre Beine, während Sie die Position abschließen, in der Sie mit leicht angewinkelten Knien auf den Bällen Ihrer Füße landen. Stellen Sie sich auf gerade Beine und strecken Sie Ihre Arme in einer V-Position über Ihren Kopf, um das Element zu vervollständigen.

Spitze

  • Führen Sie dieses Element immer in Begleitung eines Trainers oder eines Beobachters durch.
  • Dehnen Sie Quadrizeps, Waden, Rücken und Arme, bevor Sie dieses Element versuchen, um Verletzungen zu vermeiden.

Ressourcen