Hinweise

Gutes Cardio für Wrestler

Gutes Cardio für Wrestler


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein technisch solider Wrestler zu sein ist hilfreich, aber wenn Sie außer Atem sind und gegen Ende eines Matches nicht in der Lage sind, mit einem Gegner mitzuhalten, ist es unwahrscheinlich, dass Ihre Karriere erfolgreich ist. Kraft und Schnelligkeit sind für Wrestler auf jedem Level wichtig, aber diejenigen, die über eine grenzenlose kardiovaskuläre Fitness verfügen, können sich oft spät im Spiel durchsetzen, wenn ihr Gegner müde wird. Das Cardio für das Wrestling aufzubauen, muss nicht kompliziert sein. Mehrere einfache Methoden erledigen den Job.

Radfahren

Egal, ob Sie mit Ihrem Fahrrad über eine Rennstrecke radeln, einen Offroad-Trail fahren oder den Komfort eines stationären Fahrrads in einem Fitnessstudio genießen - diese Übung trainiert Ihr Cardio für das Wrestling. Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass es die Muskeln in Ihrem Kern und Unterkörper aufbaut, was Ihnen helfen kann, einen Gegner zu überwältigen. Der Schlüssel zum Radfahren ist, die Intensität aufrechtzuerhalten; Das Ausrollen mag Ihnen eine willkommene Erleichterung verschaffen, aber es wird Ihr Cardio nicht stärken.

Laufen

Nahezu alle Athleten, die an Kampfsportarten teilnehmen, sei es Wrestling, Boxen oder Kampfsport, nutzen das Laufen, um ihre Cardio-Fitness zu verbessern. Es mag nicht aufregend sein, aber "Straßenarbeiten", wie es Kämpfer nennen, geben Ihnen die Ausdauer, spät in einem Match schnell und stark zu sein. Viele Wrestler laufen in einer Gruppe, da dies Kameradschaft und eine gesunde Konkurrenz bietet, um einen Lauf zu beleben. Beim Sprinten werden Ihre Muskeln explosiv, aber beim Langstreckenlauf verbessern sich Ihre Cardio-Werte.

Sprungseil

Wrestler und Boxer bauen ihr Kardiotraining häufig mit einem Springseil auf, während sie gleichzeitig Muskeln aufbauen und ihre Fußgeschwindigkeit verbessern. Mit nur 10 Minuten Seilspringen erhöhen Sie Ihre Herzfrequenz erheblich und wärmen auch Ihre Muskeln auf, was diese Übung zu einem idealen Start in Ihr Training macht. Wenn Sie mit einfachen Sprüngen vertraut sind, versuchen Sie, sofort zu sprinten, um Ihren Körper noch mehr zu schieben.

Zirkeltraining

Viele Wrestler nutzen Zirkeltraining, um ihr Training abwechslungsreich zu halten und gleichzeitig verschiedene Muskelgruppen anzusprechen. Sie können Ihr Zirkeltraining so anpassen, dass es Cardio-Fitnessvorteile bietet, indem Sie Übungen wie Jumping Jacks, Liegestütze, Crunches, Kniebeugen und Treppensteigen einbeziehen. Der Schlüssel zu einem hochwertigen Cardio-Training aus dem Zirkeltraining besteht darin, die Wiederholungen so schnell wie möglich durchzuführen und eine längere Pause zwischen den Stationen zu vermeiden.