Hinweise

Wie man ein gutes Training für einen schönen Hintern auf einem Stepper bekommt

Wie man ein gutes Training für einen schönen Hintern auf einem Stepper bekommt


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Trainieren Sie Ihre Gesäßmuskulatur, um einen strafferen Druck zu erzielen. Der Gluteus maxiumus, der Hauptmuskel in Ihrem Gesäß, ist für die Form Ihres Gesäßes verantwortlich. Weitere Muskeln im Gesäß sind der Gluteus medius oberhalb und leicht seitlich des Gluteus maximus sowie die inneren Muskeln - der Iliacus und der Psoas. Das Treppensteigen trainiert Ihren Hintern mit einem Widerstandstraining, wobei Sie Ihr eigenes Körpergewicht verwenden, um Ihre Gesäßmuskulatur zu straffen und zu straffen, wenn Sie genug davon erklimmen. Wenn das Treppensteigen nicht Teil Ihres Tagesablaufs ist oder ausreichend lange dauert, um Ihren Unterleib zu formen, können Sie mit einem Stepper-Trainingsprogramm ein gutes Hinternform-Training erhalten. Die richtige Form ist der Schlüssel zu einem Schritttraining für einen schönen Hintern.

Schritt 1

Stellen Sie den Widerstand auf ein niedriges bis mittleres Niveau ein, wenn Sie Anfänger sind. Verwenden Sie eine höhere Widerstandseinstellung, wenn Sie fortgeschrittener sind. Beispielsweise verwenden einige Maschinen eine Skala von eins bis 12. Anfänger sollten bei diesem Maschinentyp eine Einstellung zwischen drei und fünf wählen. Erhöhen Sie die Einstellung auf sechs bis neun, wenn Sie stärker werden.

Schritt 2

Stehen Sie aufrecht, mit den Schultern nach hinten und entspannt. Legen Sie Ihre Hände leicht auf die Stangen, um das Gleichgewicht zu halten. Vermeiden Sie es, Ihr Gewicht auf die Stangen zu legen.

Schritt 3

Stellen Sie Ihre Füße flach auf die Pedale. Lassen Sie Ihren Fuß auf dem aufsteigenden Pedal leicht auf Ihren Zehen aufsteigen, aber vermeiden Sie es, Ihre Zehen zu stark zu benutzen. Wenn Ihr Fuß flach ist, trainieren Ihre Gesäßmuskeln intensiver.

Schritt 4

Schritt für sechs bis 12 Minuten. Führen Sie dieses Stepper-Training drei- bis fünfmal pro Woche durch. Wenn die Übung einfacher wird, erhöhen Sie den Widerstand. Für schnellere Ergebnisse trainieren Sie 20 Minuten und erhöhen Sie die Zeit auf dem Stepper schrittweise auf 45 Minuten.

Spitze

  • Trinken Sie während des Stepper-Trainings viel Wasser, um Austrocknung zu vermeiden.
  • Wärmen Sie sich vor dem Stepper-Training fünf Minuten lang auf. Beim Gehen oder Springen wird die Herzfrequenz erhöht und die Körpertemperatur erhöht, um die Muskeln zu erwärmen und sie auf anstrengendere Übungen vorzubereiten.
  • Dehnen Sie sich nach dem Training im Rahmen Ihrer Abkühlroutine. Mach lange Ausfallschritte. Setzen Sie sich mit gespreizten Beinen auf den Boden, lehnen Sie Ihren Körper über ein Bein und strecken Sie Arme und Hände in Richtung Zehen.