Hinweise

Was ist die Bedeutung von Anaerobic-Übungen?

Was ist die Bedeutung von Anaerobic-Übungen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Anaerobes Training ist das Gegenteil von aerobem Training. Anaerob bedeutet wörtlich „ohne Sauerstoff“, was bedeutet, dass Ihr Körper während eines Trainings wie bei einem Aerobic-Training keinen Sauerstoff zur Energieerzeugung verwendet. Ihr anaerobes Energiesystem wird nur in kurzen Phasen intensiver körperlicher Betätigung aktiviert und weicht nach ein oder zwei Minuten dem aeroben Energiesystem aus. Anaerobes Training ist wichtig für die Gesundheit und sollte unabhängig von Ihrem Alter durchgeführt werden. Beispiele für anaerobes Training sind Sprinten, Gewichtheben und Intervalltraining mit hoher Intensität.

Kraft und Magermasse

Anaerobes Training hilft beim Muskelaufbau und stoppt den Muskelschwund, der bei älteren Menschen häufig als Muskelatrophie bezeichnet wird. Anaerobe Workouts wie Krafttraining verbessern die Gesundheit des wichtigsten Muskels von allen: Ihres Herzens. Die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) stellen fest, dass die Forschung festgestellt hat, dass Krafttraining, das dreimal pro Woche durchgeführt wird, das Risiko von Herzerkrankungen verringert und eine wirksame Therapieform für Herzpatienten darstellt. Erkundigen Sie sich bei Ihrem Arzt, ob das Wiegetraining für Sie geeignet ist.

Knochen Gesundheit

Gewichtheben, Sprinten und andere Aufprallübungen stärken Ihre Knochen. Dies ist besonders wichtig für Frauen, die eine viel höhere Osteoporoserate als Männer haben. Ein Knochenverlust von bis zu 2 Prozent pro Jahr ist laut CDC ein häufiges Problem für Frauen nach der Menopause. Dies erhöht das Risiko von Knochenbrüchen und -stürzen erheblich. Anaerobes Training hilft dabei, die Auswirkungen von Knochenschwund umzukehren und das Risiko von Knochenbrüchen und Osteoporose zu verringern.

Fettabbau

Steady-State-Aerobic-Übungen wie Joggen sind traditionell als effektives Training zum Fettabbau bekannt, aber anaerobes Training kann die Fettverbrennung noch effektiver gestalten. Hochintensives Intervalltraining (HIIT) ist eine Art von anaerobem Training, bei dem kurze, kräftige Trainingseinheiten gefolgt von kurzen Ruhephasen wie z. B. Sprinten für eine Minute und Gehen für eine Minute und Wiederholen eingesetzt werden. Diese Art von Training fördert eine starke Kalorienverbrennung während und nach Beendigung des Trainings, ein Phänomen, das als übermäßiger Sauerstoffverbrauch nach dem Training oder EPOC bezeichnet wird. Anaerobes Training, einschließlich HIIT und Krafttraining, kann dazu beitragen, die Kalorienverbrennung Ihres Körpers für Stunden nach Beendigung des Trainings zu steigern.

Psychische Gesundheit

Anaerobes Training ist gut für Ihren Geist. Krafttraining, wie z. B. das Heben von Gewichten, ist bei der Bekämpfung von Depressionen fast genauso nützlich wie Antidepressiva. Der genaue Grund, warum Krafttraining die psychische Gesundheit fördert, ist nicht bekannt, aber die CDC schlägt vor, dass dies wahrscheinlich auf eine Steigerung der Kraft und eine verbesserte Körperzusammensetzung zurückzuführen ist, die Ihre Stimmung hebt. Krafttraining kann auch eine biochemische Reaktion in Ihrem Gehirn hervorrufen, die eine Rolle bei der Verbesserung Ihrer Stimmung und geistigen Gesundheit spielt.



Bemerkungen:

  1. Rygeland

    Wie Sie sorgfältig lesen würden, aber Sie haben nicht verstanden

  2. Abdul-Bari

    Es wird entfernt (hat sich verwickelt)

  3. Jamarreon

    das nicht mehr als die Konvention

  4. Dhu

    Ich denke, dass Sie sich irren. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  5. Stilwell

    Sollten Sie es Ihnen auf falsche Weise sagen.

  6. Dustin

    Es ist meiner Meinung nach offensichtlich. Hat nicht versucht, Google.com zu durchsuchen?



Eine Nachricht schreiben