Hinweise

So verbessern Sie Ballettsprünge schnell

So verbessern Sie Ballettsprünge schnell



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Athleten verwenden Plyometrie-Übungen, um schnell Springen, Geschwindigkeit, Kraft und Beweglichkeit zu verbessern. Diese Art des Trainings ist für Balletttänzer relevant, die ihre Sprunghöhe schnell erhöhen möchten. Sie brauchen keine Gewichte oder eine Mitgliedschaft im Fitnessstudio: Führen Sie plyometrische Übungen zu Hause oder im Tanzstudio durch. Üben Sie zwei- bis dreimal pro Woche plyometrische Übungen und planen Sie zwischen den einzelnen Sitzungen einen Tag ein, um sich zu erholen und die Muskeln wieder aufzubauen. Trainieren Sie wie gewohnt an den plyometrischen Ruhetagen.

Bounding

Schritt 1

Joggen Sie für 10 bis 20 Schritte.

Schritt 2

Berühre den Boden mit deinem rechten Fuß und drücke dich sofort mit deinem Fuß vom Boden weg, um so hoch wie möglich und so weit wie möglich zu springen. Während Sie in der Luft sind, ziehen Sie Ihr linkes Bein nach vorne, bis Ihr Oberschenkel parallel zum Boden ist. Strecken Sie Ihr linkes Bein vor sich und landen Sie auf der Sohle Ihres linken Fußes.

Schritt 3

Springe explosionsartig auf, sobald dein linker Fuß den Boden berührt. Das Springen ist ein extrem übertriebenes Laufen, bei dem Ihr Schritt extrem breit ist und Sie jedes Mal in die Luft springen, wenn Ihr Fuß den Boden berührt. Binden Sie für 30 bis 40 Meter und arbeiten Sie sich bis zu drei Runden vor.

Hocksprünge

Schritt 1

Stellen Sie sich mit etwas breiteren Füßen als hüftbreit auf.

Schritt 2

Beuge deine Knie und lehne dich zurück, als würdest du dich auf einen imaginären Stuhl setzen.

Schritt 3

Springe explosionsartig in die Luft, wenn du den untersten Teil deiner Hocke triffst. Strecken Sie Ihre Beine, während Sie hochspringen und die Arme über dem Kopf schwingen.

Schritt 4

Beuge deine Knie und lande leicht und fahre mit deinen Armen hinter dir her. Lassen Sie den Rücken in die Hocke sinken und springen Sie nach oben, sobald Sie den untersten Teil Ihrer Hocke erreichen.

Schritt 5

Führen Sie drei Sätze mit 12 bis 15 Wiederholungen durch.

Hopfen mit einem Bein

Schritt 1

Steh auf und verlagere dein Gewicht auf dein rechtes Bein.

Schritt 2

Heben Sie Ihr linkes Knie vom Boden und ziehen Sie Ihr Knie an Ihre Brust.

Schritt 3

Springe so weit wie möglich nach vorne, während du nur auf deinem rechten Bein balancierst. Beugen Sie Ihr rechtes Knie und springen Sie explosionsartig in die Luft und nach vorne. Springen Sie 10 bis 20 Schritte vorwärts, bevor Sie die Seite wechseln. Führen Sie bis zu drei Sätze durch.

Spitze

  • Wärmen Sie sich vor dem Ausführen der Plyometrie immer auf, indem Sie fünf bis 10 Minuten lang zu Fuß oder leicht am Platz joggen.