Hinweise

So verbessern Sie das Muskelgleichgewicht

So verbessern Sie das Muskelgleichgewicht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein Ungleichgewicht der Muskeln kann zu Verletzungen führen und Ihren Fortschritt um sechs Wochen, sechs Monate oder sogar ein Jahr verringern. Stellen Sie sich jedes Gelenk wie die Mitte eines Fahrradrads vor und die umgebenden Muskeln wie Speichen. Damit das Rad richtig funktioniert, muss die Spannung auf den Speichen gleich sein. Wenn sie ungleich oder unausgeglichen sind, wackelt das Rad, wirft die Bremsbeläge aus der Mitte und die Speichen können sogar durch zu hohe Spannung brechen. Halten Sie Ihren Körper in Einklang, indem Sie alle Muskelgruppen gleichmäßig bearbeiten, und wenden Sie sich an einen Fachmann, um Ihre Bemühungen zu verfeinern.

Schritt 1

Stärken Sie alle wichtigen Muskelgruppen gleichmäßig. Führen Sie zwei Sätze mit jeweils 10 bis 12 Wiederholungen für die Beine, die Sitzreihen für den Rücken, die Liegestütze für die Brust, die Bizeps-Locken, die Trizeps-Extensions und die Schultererhöhungen durch. Dazu gehören Rotationsübungen wie Knie-Ellbogen-Crunches und Hand-Auge-Koordinationsübungen mit einem gewichteten Medizinball. Trainieren Sie die Beinmuskulatur, indem Sie mit einem Partner einen einbeinigen Fang spielen.

Schritt 2

Wechseln Sie Ihre Workouts alle vier bis sechs Wochen. Finden Sie neue Übungen für jede Muskelgruppe, damit Ihre Gelenke auf unterschiedliche Weise herausgefordert werden. Machen Sie seitliche Ausfallschritte für die Beine, den Rückflug für den Rücken, einarmige Brustpressung, Bizeps-Locken mit einer Kabelmaschine, Trizeps-Pushdowns und Erhöhungen der vorderen Schulter.

Schritt 3

Machen Sie leichte Übungen, um kleine, unterstützende Muskeln zu trainieren. Kleine Muskeln werden durch eine kleine Menge an Gewicht beansprucht. Größere Muskeln übernehmen und erledigen den größten Teil der Arbeit, wenn das Gewicht erhöht wird. Rotatorenmanschettenübungen können besonders nützlich sein, um das Schultergelenk sicher zu halten. Um externe Rotatormuskeln zu trainieren, halten Sie ein 2-Pfund-Gewicht und legen Sie sich auf Ihre Seite. Halten Sie Ihren Ellbogen an Ihrer Seite und senken Sie Ihre Hand in Richtung Bauchnabel. Verwenden Sie die Muskeln auf der Rückseite Ihrer Schulter, um Ihren Oberarm zu drehen, bis sich das Gewicht über Ihrem Ellbogen befindet.

Schritt 4

Wenden Sie sich regelmäßig an einen Fachmann, um Ungleichgewichte zu korrigieren, bevor sie zu Verletzungen führen. Mit mehr als 600 Muskeln im Körper werden Ungleichgewichte während der Bewegungen des täglichen Lebens und sogar mit einem gut ausgearbeiteten Trainingsplan auftreten. Erfahrene Körpertherapeuten können beurteilen, welche Muskeln stark sind, welche Muskeln schwächer sind und welche Muskeln nicht mehr funktionieren. Sie können Muskeln reaktivieren, Ihnen spezifische Übungen zur Korrektur anderer geben und manchmal andere Muskelstörungen behandeln.

Tipps

  • Suchen Sie die besten Physiotherapeuten und Körperarbeiter in Ihrer Nähe auf, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Fragen Sie andere Personal Trainer und Sportler nach ihren Empfehlungen.


Schau das Video: Beste Beine Übungen: Forward Lunges (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Rob

    Es ist unglaublich!

  2. Arashisho

    Ich glaube, dass Sie falsch liegen. Lass uns diskutieren. Schicke mir eine PN per PN, wir reden.

  3. Mudada

    Diese wertvolle Kommunikation ist bemerkenswert

  4. Severn

    Was ist mit verrücktem Denken?

  5. Ashley

    Interessant, und das Analog ist?

  6. Shanley

    Du liegst nicht falsch

  7. Toan

    Ja wirklich. Es war und mit mir. Lassen Sie uns diese Frage diskutieren.



Eine Nachricht schreiben