Hinweise

Wie man Gewichte hebt, um den Magen zu verflachen

Wie man Gewichte hebt, um den Magen zu verflachen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Fleckenreduktion - die Idee, dass das Training eines Körperteils Fett in diesem Bereich reduziert - ist ein Mythos. Wenn Sie zum Beispiel Crunches ausführen, stärken Sie Ihre Bauchmuskeln, was zu einem strafferen Aussehen führt, aber Sie verbrennen nicht ausschließlich Fett um Ihren Magen. Die einzige Möglichkeit, Gewicht zu verlieren, besteht darin, mehr Kalorien zu verbrennen, als Sie zu sich nehmen. Um Ihren Magen mit einem Krafttraining zu glätten, sollten Sie daher eine starke aerobe Komponente einbeziehen und anschließend ein Krafttraining hinzufügen, um Ihre Bauchmuskeln zu straffen.

Zirkeltraining

Schritt 1

Führen Sie ein Zirkeltraining durch, um Ihr gesamtes Körperfett zu reduzieren. Ein Zirkel enthält mehrere Übungen, die Sie nacheinander ausführen, ohne dass dazwischen eine Pause eingelegt wird. Diese Art des Trainings erhöht Ihre Herzfrequenz und hilft Ihnen, Kalorien zu verbrennen. Regelmäßiges Zirkeltraining in Kombination mit einer vernünftigen Ernährung hilft Ihnen dabei, mehr Kalorien zu verbrennen als Sie zu sich nehmen, wodurch sich Ihr Körperfett verringert. Zirkeltraining verbrennt Fett auf Ihrem gesamten Körper, einschließlich Ihres Bauches.

Schritt 2

Wählen Sie Übungen aus, die Sie in Ihre Schaltung aufnehmen möchten. Fast jede Art von Krafttraining kann in eine Rennstrecke passen. Heben Sie freie Gewichte, verwenden Sie Trainingsgeräte oder wählen Sie eine Kombination aus beiden. Der Schlüssel ist, mindestens 20 Minuten in Bewegung zu bleiben. Vermeiden Sie beispielsweise das Einschließen mehrerer Langhantelübungen, wenn Sie gezwungen sind, vor jeder Übung Gewichte an der Stange hinzuzufügen oder daraus zu entfernen. Wenn Sie ein Fitnessstudio mit mehreren Langhanteln mit festem Gewicht vorfinden, können Sie diese Übungen auch einbeziehen. Schließen Sie auch keine Maschinen ein, die komplizierte Einstellungen erfordern. Wenn Sie in eine bestimmte Übung verliebt sind, die eine zeitaufwändige Einrichtung umfasst, machen Sie sie zur ersten Übung in Ihrem Schaltkreis.

Schritt 3

Arbeite verschiedene Muskelgruppen an verschiedenen Tagen. Lassen Sie Ihre Muskeln zwischen den Krafttrainings etwa 48 Stunden ruhen. Sie können jeden zweiten Tag einen Ganzkörper-Zirkel machen oder an einem Tag Ihren Oberkörper und am nächsten Ihren Unterkörper trainieren. Sie können beispielsweise an einem Tag eine Runde mit Bankdrücken, Militärdrücken, Bizeps-Locken und Trizeps-Extensions machen und am nächsten Tag Hanteln und Ausfallschritte, Beinlocken und Bein-Extensions machen.

Bauchkrafttraining

Schritt 1

Legen Sie sich mit der Vorderseite nach oben auf eine Schrägbank, um Knirschen mit der Langhantel auszuführen. Positionieren Sie Ihre Knie auf der Beuge der Bank und Ihre Füße unter den Fußpolstern. Halten Sie eine Langhantel mit einem Überhandgriff, wobei Sie die Hände schulterbreit auseinander halten und die Arme in Bezug auf den Boden gerade nach oben strecken. Atmen Sie aus, während Sie Ihren Oberkörper in Richtung Decke krümmen, während Ihre Arme vertikal bleiben und Ihr unterer Rücken auf der Bank bleibt. Atme ein, während du dich in die Ausgangsposition absenkst.

Schritt 2

Trainieren Sie Ihre gesamten Bauchmuskeln mit einem Kurzhantelpullover. Legen Sie sich mit dem oberen Rücken über eine Bank und den Füßen flach auf den Boden. Halten Sie Ihre Schienbeine senkrecht und Ihren Körper gerade von den Knien bis zu den Schultern. Nehmen Sie eine Hantel mit beiden Händen und strecken Sie die Arme horizontal über den Kopf. Atme aus, während du die Hantel über deine obere Brust hebst, und atme dann ein, wenn du das Gewicht in die Ausgangsposition zurückbringst.

Schritt 3

Legen Sie sich mit der Vorderseite nach oben auf den Boden vor einen niedrigen Flaschenzug, um Ihre Rectus-Abdominis-Muskeln zu trainieren - die Muskeln, die Ihnen das Aussehen eines Sechserpacks verleihen können. Befestigen Sie die Gurte sowohl an Ihren Knöcheln als auch an der unteren Riemenscheibe. Legen Sie sich flach hin und fassen Sie eine Stütze hinter Ihren Kopf. Atmen Sie aus, während Sie Ihre Knie zur oberen Brust bringen, indem Sie Ihre Hüften und Knie und dann Ihren unteren Rücken beugen. Atme ein, während du langsam in die Ausgangsposition zurückkehrst.

Spitze

  • Denken Sie daran, Ihr Bauchkrafttraining mit einem Zirkeltraining oder einer ähnlichen Anstrengung zur Kalorienreduzierung zu kombinieren, damit Sie das notwendige Fett verbrennen, um Ihren Magen zu glätten. Zum Beispiel können Sie an einem Tag eine Runde fahren und am nächsten eine Runde trainieren. Oder trainieren Sie direkt nach Beendigung Ihres Kreislaufs mit Bauchkraft. Führen Sie 10 bis 15 Wiederholungen jeder Übung in Ihrem Bauchkrafttraining durch.


Schau das Video: So hebt man gewichte hoch (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Ormemund

    Unter uns gesagt, haben Sie nicht versucht, auf google.com nachzusehen?

  2. Azhar

    Schade, dass ich jetzt nicht an Diskussion teilnehmen kann. Ich besitze die notwendigen Informationen nicht. Aber mit Vergnügen werde ich dieses Thema sehen.

  3. Bing

    An Ihrem Platz hätte ich die Benutzer dieses Forums um Hilfe gebeten.

  4. Nelmaran

    Darin ist etwas. Früher dachte ich anders, ich danke für die Informationen.

  5. Askuwheteau

    Es ist nicht ganz das, was ich brauche. Gibt es andere Varianten?

  6. Jayvee

    Sehr lustige Informationen

  7. Pajackok

    Was für ein schöner Gedanke

  8. Vudonris

    Die Realitäten des modernen Marktes sind so, dass wir Verbraucher ziemlich oft von skrupellosen Anbietern von Waren und Dienstleistungen getäuscht werden. Spezialisten, Verkaufsberater, deren Ratschläge Sie in den Artikeln dieser Website finden, helfen, dies zu vermeiden.



Eine Nachricht schreiben