Hinweise

So stellen Sie Sitzsäcke für einen Sitzsackwurf her

So stellen Sie Sitzsäcke für einen Sitzsackwurf her


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein Sitzsackwurf ist eine einfache Methode, um kleinen Kindern das Werfen beizubringen, aber Sitzsackwürfe sind nicht nur für Kinder gedacht. Sie eignen sich ideal für einfache Partyspiele für Erwachsene, und Sie können sie mit einfachen Nähfertigkeiten mühelos herstellen. Die Herstellung eigener Sitzsäcke ist nicht nur günstiger, sondern Sie können Sitzsäcke auch mit leuchtenden Farben, Initialen und anderen Verzierungen personalisieren. Um Ihren Sitzsackwurf in ein Lernspiel zu verwandeln, stellen Sie Sitzsäcke in verschiedenen Farben her und ermutigen Sie kleine Kinder, die Menge jeder Farbe zu zählen, die Sie im Wurf verwenden.

Schritt 1

Schneiden Sie zwei Stoffteile, um den Sitzsack zu formen. Jedes Quadrat sollte die Größe haben, die der Sitzsack haben soll. Die meisten Sitzsäcke sind 4 mal 4 Zoll große Quadrate. Wenn der Stoff zerknittert ist, bügeln Sie ihn, um sicherzustellen, dass beide Teile gleichmäßig und leicht zu nähen sind.

Schritt 2

Stecken Sie zwei Stoffquadrate mit der rechten Seite zusammen. Nähen Sie drei Stoffseiten entweder mit einer Nähmaschine oder mit Nadel und Faden. Erstellen Sie eine 1/4-Zoll-Naht mit Stichen, die ungefähr 1/4-Zoll von der Stoffkante entfernt sind. Nähen Sie die vierte Seite des Stoffes und lassen Sie dabei ein ca. 1 cm breites Loch frei, in das Sie die Bohnen legen können.

Schritt 3

Setzen Sie die Spitze des Trichters in das Loch. Gießen Sie die Bohnen durch den oberen Teil des Trichters. Eine Vielzahl von Bohnen wird funktionieren, einschließlich Limabohnen und schwarzäugigen Erbsen. Sie können auch getrocknete Maiskörner verwenden. Verwenden Sie für schwerere Sitzsäcke mehr Bohnen. Für Bohnensäcke, die leichter und leichter zu werfen sind, fügen Sie weniger Bohnen hinzu.

Schritt 4

Nähen Sie das Loch mit der Nadel und dem Faden oder der Nähmaschine zu.

Spitze

  • Versuchen Sie für individualisierte Sitzsäcke, Aufbügeltransfers mit den Initialen jedes Spielers hinzuzufügen. Sie können auch Formen, Tiere und andere persönliche Gegenstände auf jeden Sitzsack nähen.



Bemerkungen:

  1. Balkree

    all on one and is infinite as well

  2. Sifiye

    Schön geschrieben, ich mochte es.

  3. Rodwell

    Du hast nicht recht. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden damit umgehen.

  4. Leal

    Du lässt den Fehler zu. Schreib mir per PN, wir regeln das.

  5. Irvyn

    wunderbar, viele nützliche Informationen



Eine Nachricht schreiben