Hinweise

Wie man einen militärischen Crawl macht

Wie man einen militärischen Crawl macht


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

In einer Kampfsituation kann das sogenannte "militärische Kriechen" ein lebensrettendes Manöver sein, da Sie die geringste Chance haben, von einer Streukugel getroffen zu werden, wenn Sie sich so nah wie möglich am Boden aufhalten. In der Welt der Fitness ist das militärische Kriechen eher ein muskelaufreibendes Manöver. Laut den Trainern von FitCrawl können bei horizontalen Übungen wie diesen Nacken, Arme, Rücken, Taille, Schultern, Becken und Beine beansprucht werden. Die grundlegenden Schritte sind recht einfach, aber wie Sie bald herausfinden werden, erfordert das Training viel Energie, um es zu absolvieren.

Schritt 1

Legen Sie sich flach mit dem Kopf zur Seite auf den Boden.

Schritt 2

Bringen Sie ein Bein in die Nähe der Seite des Rumpfes und versuchen Sie, den Ellbogen bis zum Knie zu berühren. Bewegen Sie währenddessen den Arm auf der anderen Seite des Körpers über Ihren Kopf und biegen Sie ihn um 90 Grad über Ihren Kopf.

Schritt 3

Legen Sie Ihr Gewicht auf den gebogenen Arm und das gebogene Bein und drücken Sie Ihren Körper mit dem Fuß des gebogenen Beins nach vorne, bis Ihr Bein gerade ist und Ihr vorderer Arm mit Ihrem Körper in Kontakt kommt. Spannen Sie die Muskeln Ihres Kerns an - Ihre Bauchmuskeln und Schrägen -, um die Bewegung von Arm und Bein weiter zu unterstützen.

Schritt 4

Wiederholen Sie dies mit dem anderen Arm und Bein.

Schritt 5

Legen Sie ein Ziel für mehrere Minuten fest, oder legen Sie einen Zielpunkt als Haltepunkt fest.

Spitze

  • In der Zeitschrift "Seventeen" empfiehlt Trainerin Ashley Borden, auf dem Boden zu liegen, sich auf die Unterarme zu stützen und eine Schaumstoffrolle unter die Oberschenkel zu legen, um eine Variation des Krabbens zu versuchen. Verwenden Sie Ihre Arme, um vorwärts zu kriechen, bis sich die Schaumstoffrolle knapp unter den Knien befindet, und kriechen Sie dann rückwärts, bis sich die Rolle wieder unter den Oberschenkeln befindet. Wiederholen Sie die gesamte Bewegung fünfmal.



Bemerkungen:

  1. Vill

    Vielen Dank für die Hilfe in dieser Frage, desto einfacher, desto besser ...

  2. Shunnar

    ich mochte es sehr

  3. Guerin

    Diese brillante Idee ist übrigens nur notwendig

  4. Volmaran

    Diese Nachricht, erstaunlich))), sehr interessant für mich :)

  5. Skipton

    Ich bin vielleicht besser Promolchu

  6. Damaskenos

    Tut mir leid, aber meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  7. Meinke

    Es ist der kostbare Satz

  8. Nigal

    Ich möchte Sie ermutigen, die Website zu besuchen, auf der es viele Artikel zu diesem Thema gibt.

  9. Westbroc

    Es ist übliche Reserve



Eine Nachricht schreiben