Hinweise

Wie viel sollten Männer jede Woche trainieren?

Wie viel sollten Männer jede Woche trainieren?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Regelmäßige körperliche Aktivität kann dazu beitragen, chronischen Krankheiten und Fettleibigkeit vorzubeugen, während Sie in Ihren goldenen Jahren selbstständig bleiben. Die Menge, die ein Mann jede Woche trainieren sollte, hängt wirklich von seinen Fitnesszielen ab. Die Menge an Bewegung zur Förderung der Gesundheit unterscheidet sich von der Menge, die für Gewichtsverlust, Muskelwachstum oder Wettkampfaktivitäten benötigt wird.

Gesundheit

Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten empfehlen, dass alle Erwachsenen - Männer und Frauen - wöchentlich mindestens 150 Minuten mäßig intensiven Herz-Kreislauf-Trainings absolvieren. Zu den Übungen mit mäßiger Intensität gehören zügiges Gehen, schweres Gärtnern wie Mähen mit einem Schubmäher, Doppeltennis oder Radfahren auf einer ebenen Straße mit geringer Geschwindigkeit. Wenn Sie sich mit Aktivitäten wie Joggen oder Basketball anstrengen, können Sie mit nur 75 Minuten pro Woche davonkommen. Darüber hinaus müssen Sie mindestens zwei 20- bis 30-minütige Krafttrainings absolvieren, die sich auf mindestens einen Satz für jede wichtige Muskelgruppe im Körper konzentrieren. Dies sind jedoch nur minimale Empfehlungen, und die CDC stellt fest, dass mehr besser ist.

Gewichtsverlust

Eine Studie in einer Ausgabe von 2005 des Journal of Applied Physiology (Journal of Applied Physiology) zeigte, dass Bewegung über die minimalen Gesundheitsempfehlungen hinaus notwendig ist, um Gewicht zu verlieren. In dieser Studie verloren übergewichtige Menschen, die umgerechnet 20 Meilen pro Woche joggten - etwa eine Stunde pro Tag an fünf Tagen pro Woche -, beträchtliches Gewicht, während diejenigen, die nur 11 Meilen pro Woche joggten, was den CDC-Empfehlungen näher kommt, dies nur beibehielten ihr Gewicht. Das American College of Sports Medicine sagt, dass Erwachsene mindestens 250 Minuten pro Woche mit mäßiger Intensität aerob trainieren müssen, um signifikantes Gewicht zu verlieren - ungeachtet des Geschlechts. Sie sollten auch mindestens zwei Krafttrainingseinheiten pro Woche anstreben, wenn Sie nach Gewichtsverlust suchen.

Muskelwachstum

Wenn Sie größere Muskelmasse aufbauen möchten, verbringen Sie 20 Minuten lang mehr Zeit mit den Gewichten als zweimal pro Woche. Planen Sie vier bis sechs Trainingseinheiten pro Woche ein, die jeweils aus mindestens zwei Hauptmuskelgruppen bestehen. Beispielsweise können Sie Ihr wöchentliches Training so anordnen, dass Sie am Montag Kern, Schultern und Beine, Brust und Trizeps am Dienstag, Rücken und Bizeps am Mittwoch anvisieren. am donnerstag ruhen sie sich aus und wiederholen dann. Jedes dieser Workouts besteht aus zwei bis sechs Sätzen mit sechs bis zehn Wiederholungen von drei bis vier Übungen für jede Muskelgruppe - so dass Sie möglicherweise mehr als 300 Minuten pro Woche mit dem Heben verbringen. Passen Sie in die minimalen Cardio-Empfehlungen der CDC zusammen mit dem Krafttraining ein, um Ihr Herz gesund zu halten.

Wettbewerb

Wenn Sie an Laufen, Schlägersportarten, Mannschaftssportarten, Radfahren oder anderen Wettkämpfen teilnehmen möchten, müssen Sie ein umfangreiches Aerobic- und Krafttraining durchführen. Wie viel hängt wirklich von der Sportart oder der Distanz ab, die Sie zurücklegen möchten. Fortgeschrittene Marathonläufer können beispielsweise während des Spitzentrainings 80 km oder mehr pro Woche laufen, zusätzlich zum Crosstraining mit Gewichten zweimal pro Woche und mindestens einer Stunde einer anderen, weniger belastenden aeroben Aktivität wie Radfahren. Wenn Sie einer Fußballliga angehören, müssen Sie möglicherweise zwei- oder dreimal pro Woche ein zweistündiges Training absolvieren und Ihre Fitness aufrechterhalten, um wettbewerbsfähig und verletzungsfrei zu bleiben.