Hinweise

Mit welchen Muskeln arbeiten Cable Crossovers?

Mit welchen Muskeln arbeiten Cable Crossovers?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zur Durchführung von Kabelkreuzungen, auch als stehende Kabelführungen bezeichnet, benötigen Sie zwei Kabelmaschinen, die so positioniert sind, dass Sie zwischen den beiden Geräten stehen können. Sie können aus mehreren Versionen der Übung wählen, aber Kabelkreuzungen konzentrieren sich in der Regel auf Ihre Brustmuskulatur. Das genaue Ziel in Ihrer Brust kann jedoch variieren, je nachdem, wie Sie Ihre Frequenzweichen ausführen.

Standard Frequenzweichen

Die Kabelkreuzung ist eine Isolationsübung, da sich nur Ihr Schultergelenk bewegt. Um die maximalen Kraftvorteile der Aktivität zu erzielen, ist es wichtig, die richtige Form zu verwenden. Um eine Standard-Kabelkreuzung durchzuführen, stellen Sie sich mit den Schultern auf zwei hoch- oder schulterhohe Riemenscheibenmaschinen. Fassen Sie die Griffe an und halten Sie sie vor Ihre Taille, wobei Ihre Handflächen einander zugewandt und Ihre Ellbogen leicht gebeugt sind. Behalten Sie den Ellenbogen während der gesamten Übung bei. Beugen Sie sich von der Taille aus ein Stück nach vorne, beugen Sie die Knie und heben Sie dann die Hände langsam auf Schulterhöhe. Ziehen Sie die Griffe mit einer Umarmungsbewegung in die Ausgangsposition zurück und kreuzen Sie am Ende Ihrer Bewegung eine Hand vor der anderen.

Muskeln arbeiteten

Standard-Frequenzweichen zielen auf den Brustkorb des Pectoralis major, die größten Muskeln in Ihrer Brust. Ihre verbleibenden Brustmuskeln - der Schlüsselbeinkopf in der Nähe Ihres Schlüsselbeins und der Pectoralis minor vor jeder Schulter - unterstützen Ihre Bewegungen, ebenso wie die vorderen Deltamuskulatur vor Ihren Schultern sowie mehrere Rückenmuskeln. Oberarm- und Unterarmmuskeln wirken ebenso wie die Rumpfmuskeln wie Rectus abdominis, Obliques und Erector Spinae als Stabilisatoren. Wenn Sie eine Maschine mit hoher Riemenscheibe verwenden, zielt die Übung auf den unteren Teil der Brustmuskulatur ab. Mit einer mittelgroßen Riemenscheibenmaschine, bei der das Kabel in Schulterhöhe ungefähr horizontal verläuft, können Sie die Mitte Ihrer Brustmuskeln anvisieren.

Niedrige Frequenzweiche

Verwenden Sie eine andere Bewegung, wenn Sie Kabelkreuzungen mit einer Maschine mit niedriger Riemenscheibe ausführen. Halten Sie die Griffe etwa auf Hüfthöhe, die Arme an den Seiten, etwa 45 Grad zum Boden abgewinkelt, und die Handflächen nach vorne gerichtet. Bringen Sie Ihre Hände auf Augenhöhe, und verwenden Sie dabei den gleichen weiten Lichtbogen wie bei der High Pulley-Maschine. Der niedrige Crossover zielt auf die oberen Brustmuskeln ab.

Überlegungen

Suchen Sie vor Beginn eines neuen Trainingsprogramms einen Arzt auf, insbesondere wenn Sie inaktiv waren oder gesundheitliche Bedenken haben. Wärmen Sie sich auf, bevor Sie Crossovers mit fünf bis 10 Minuten leichter Cardio-Aktivität ausführen. Unterbrechen Sie die Frequenzweiche, wenn Sie Schmerzen verspüren. Verwenden Sie für alle Ihre Frequenzweichen ein ausreichendes Gewicht, damit Ihre letzten Wiederholungen eine Herausforderung darstellen. Wenn Sie mit der Übung noch nicht vertraut sind, wenden Sie sich an einen Personal Trainer, um sicherzustellen, dass Sie Crossover mit der richtigen Form ausführen.


Schau das Video: Cable-Crossover - Diese Variante solltet ihr unbedingt ausprobieren! (Kann 2022).