Hinweise

Was sind die Muskeln in einem Neutral Grip Lat Pull-Down?

Was sind die Muskeln in einem Neutral Grip Lat Pull-Down?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der Latzug ist eine Übung mit Kabelmaschine, die auf den Latissimus dorsi abzielt, den breiten Rückenmuskel, der sich hinter den Rippen befindet. Wenn Sie mit einem parallelen Aufsatz fertig sind, befinden sich Ihre Hände in neutralem oder engem Griff. Die Wahl eines neutralen Griffs bietet mehr Bewegungsfreiheit und aktiviert eine Vielzahl von Oberkörpermuskulaturen.

Latissimus Dorsi

Jede Version des Lat-Pulldowns aktiviert primär den Latissimus dorsi. Wann immer Sie sich hin und her beugen, Ihre Arme über den Kopf heben, Ihre Arme zu den Seiten Ihres Körpers heben oder Ihre Schultern nach innen drehen, werden Ihre Lats aktiviert. Starke Lats tragen zu dem von vielen Bodybuildern gewünschten „V-förmigen“ Torso bei, können aber jedem helfen, eine starke Haltung und Kraft im Oberkörper zu entwickeln.

Unterstützung der Muskeln

Die Muskeln des Unterarms, der Barchialis und der Brachioradialis sowie der kleine Muskel des Halses, der als Teres major bezeichnet wird, unterstützen die Lats dabei, den parallelen Ansatz nach unten zu Ihrer Brust zu ziehen. Andere unterstützende Muskeln sind der Rücken der Schultern, die sogenannten hinteren Deltamuskeln, und die oberen Rückenmuskeln des Trapezius und der Rhomboide. Der Pectoralis major und minor, die Hauptbrustmuskulatur, unterstützen ebenfalls die Verwendung eines neutralen Griffs.

Muskeln stabilisieren

Stabilisierende Muskeln verändern sich während einer bestimmten Übung nicht in der Länge, helfen jedoch dabei, das Gelenk an Ort und Stelle zu halten, damit der Zielmuskel richtig aktiviert wird. Während des Neutralgriffs wirken sowohl die Oberarmmuskeln des Bizeps als auch der Trizeps als Stabilisatoren.

Kabelstange

Der Latzug erfolgt üblicherweise mit einer langen Kabelstange und einem Überhandgriff. In dieser Version wird der Pectoralis major - der größte der Brustmuskeln - überhaupt nicht verwendet. Durch die Verwendung einer langen Kabelstange mit einem Überhandgriff wird der Bizeps auch nicht in die Übung einbezogen.


Schau das Video: Lat Pulldown (Kann 2022).