Hinweise

Nicht konkurrierende Spiele, zum draußen zu spielen

Nicht konkurrierende Spiele, zum draußen zu spielen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Nicht-wettbewerbsorientierte Spiele sind nicht nur eine großartige Möglichkeit, Kinder für körperliche Aktivitäten zu begeistern, sondern können auch dazu beitragen, bestimmte Lebenskompetenzen zu vermitteln, z. B. wie man gut zusammenarbeitet und mit anderen zusammenarbeitet. Die meisten nicht wettbewerbsorientierten Spiele können auch von Erwachsenen als Themenparty oder als arbeitsbezogene Eisbrecher-Spiele gespielt werden. Spielen Sie die Spiele bei schönem Wetter im Freien, um möglichst viel Platz zu schaffen und die Bedeutung von Aktivitäten im Freien zu demonstrieren.

Einfrieren

Weisen Sie die Kinder an, sich in einem Garten oder einem anderen geeigneten Außenbereich auszubreiten und unterhaltsame, tanzbare Musik zu spielen. Wenn die Musik aufhört, müssen die Kinder in verschiedenen verrückten Stellungen stehen. Geben Sie den Kindern genügend Zeit, um die Position aller anderen zu sehen, bevor Sie die Musik erneut starten. Dieses Spiel ermöglicht es Kindern, ihre Muskeln zu trainieren und dabei Spaß zu haben. Sie können dieses Spiel auch als eine Art Musiksessel spielen, entfernen Sie jedoch einfach die Stühle, aber nicht die Teilnehmer. Am Ende sollte ein Stuhl übrig sein und ein kichernder Haufen Kinder auf und um den Stuhl herum.

Rotes Licht, grünes Licht

Weisen Sie einen Teilnehmer als "Polizeibeamten" und die anderen als "Autofahrer" zu. Weisen Sie den Polizisten an, "Grünes Licht!" und lassen Sie die Fahrer so schnell wie möglich auf den Offizier zu rennen. Sagen Sie dem Offizier, er soll "Rotes Licht!" An diesem Punkt müssen die Fahrer wie gewünscht aufhören zu rennen und eine dumme Position finden, in der sie stehen können. Bitten Sie den Beamten, die Fahrer zu "inspizieren", um festzustellen, welche sich noch bewegen. Lassen Sie alle sich noch bewegenden Teilnehmer einen albernen Tanz aufführen oder etwas anderes tun, das Spaß macht und albern ist. Dies ist die "Strafe" für das einmalige Bewegen "Rotes Licht!" wird aufgerufen, im Gegensatz dazu, ganz aus dem Spiel gerufen zu werden.

Schatzsuche

Dieses Spiel wird am besten mit einer kleinen Gruppe von Kindern gemacht. Platzieren Sie Notizen rund um einen großen Garten. Achten Sie jedoch darauf, dass die Notizen mit Kieselsteinen oder anderen geeigneten Gegenständen beschwert sind. Schreiben Sie jeden Hinweis so, dass er einen Hinweis auf die Position des nächsten Hinweises gibt. Machen Sie am Ende der Jagd 10 bis 15 Hinweise mit einer "Schatzkammer". Schließen Sie genügend Preise ein, damit alle Teilnehmer sie teilen oder, noch besser, Namensschilder auf allen Preisen platzieren können, damit es nicht zu Verwirrung oder Verletzungsgefühlen kommt. Platzieren Sie die Hinweise so weit wie möglich, damit die Kinder sich fit halten können, oder weisen Sie sie in bestimmte sportliche Aktivitäten ein, z.

Moonball

Weisen Sie die Teilnehmer an, in einem großen Kreis zu stehen und einen Wasserball oder einen anderen geeigneten leichten Ball in die Mitte des Kreises zu werfen. Lassen Sie die Teilnehmer den Ball herumwerfen, ohne ihn fallen zu lassen, um zu sehen, wie lange der Ball in der Luft bleiben kann, ohne auf den Boden zu fallen. Zeit jede Anstrengung, wenn gewünscht; Sobald der Ball den Boden berührt, muss die Gruppe das Spiel erneut beginnen.

Ressourcen