Hinweise

Verbrennen Übergewichtige beim Gehen mehr Kalorien?

Verbrennen Übergewichtige beim Gehen mehr Kalorien?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine Kalorie ist eine Energieeinheit. Sie gewinnen Kalorien aus Lebensmitteln und Getränken und verbrennen sie durch Aktivität. Der Betrieb eines größeren Motors erfordert mehr Energie, sodass größere Personen tendenziell mehr Kalorien aufnehmen und verbrauchen als kleinere Personen. Wenn Sie dieselben Aktivitäten ausführen, z. B. Laufen, verbrennt eine übergewichtige Person in der Regel mehr Kalorien als eine kleinere Person.

Wie du brennst

Ihr Körper verbrennt Kalorien, um seine Existenz aufrechtzuerhalten. Atmen, Blut pumpen und Hormone produzieren benötigt Energie. Diese Aktivitäten machen Ihren Grundumsatz aus, der 60 bis 75 Prozent der gesamten Kalorien ausmacht, die Sie täglich verbrennen. Ihre Größe, Ihr Geschlecht und Ihr Alter beeinflussen Ihren Grundumsatz. Weitere 10 Prozent der Kalorien, die Sie täglich verbrennen, entstehen, wenn Sie Nahrung verdauen. Die restlichen 15 bis 30 Prozent des Kalorienverbrauchs stammen aus Bewegung, von konzentrierten Übungen wie zügigem Gehen bis zum Aufstehen vom Stuhl. Wenn Sie übergewichtig oder stark muskulös sind, braucht es mehr Energie, um Ihren Körper in Bewegung zu bringen, und Sie verbrennen mehr Kalorien.

Die Zahlen

Eine übergewichtige Person verbrennt mehr Kalorien bei fast jeder Aktivität, vom Gehen bis zum Abwasch. Es ist schwieriger für den Körper, das zusätzliche Gewicht zu bewegen, daher verbraucht er zusätzliche Energie. Sie können auch ineffizienter trainieren, wenn Sie übergewichtig sind, was zu einer höheren Kalorienverbrennung führt. Zum Beispiel verbrennt eine 125-Pfund-Person, die 30 Minuten mit einer Geschwindigkeit von 3,5 Meilen pro Stunde läuft, ungefähr 120 Kalorien. Eine 185-Pfund-Person, die die gleiche Aktivität ausführt, verbrennt 58 Kalorien mehr oder 178 Kalorien in einer halben Stunde.

Implikationen

Da Sie schnell mehr Kalorien verbrennen können, wenn Sie übergewichtig sind, können Sie zu Beginn eines Trainingsprogramms einen größeren Gewichtsverlust erleben als bei einem Freund, der nur ein paar Pfund zu verlieren hat. Gewichtsverlust tritt auf, wenn Sie ein Kaloriendefizit verursachen, was bedeutet, dass Sie weniger Kalorien zu sich nehmen, als Sie verbrennen. Da Sie mehr Kalorien verbrennen als Ihr dünner Freund, können Sie ein größeres Defizit verursachen und Ergebnisse sehen. Sie müssen jedoch auf Ihre Nahrungsaufnahme achten. Wenn Sie alle Kalorien, die Sie während eines Spaziergangs verbrennen, wieder verzehren, verlieren Sie kein Gewicht.

Überlegungen

Wenn Sie übergewichtig und nicht fit sind, fehlt Ihnen möglicherweise die Ausdauer. Wenn Sie nur einen Spaziergang von 10 bis 15 Minuten überstehen können, werden Sie während dieser Trainingseinheit weniger Kalorien verbrennen als bei einer kleineren Person, die eine Stunde überstehen kann. Arbeiten Sie sich bis zu mindestens 50 Minuten pro Tag, fünfmal wöchentlich, um einen signifikanten Gewichtsverlust zu erzielen.