Bewertungen

Übungen zum Knöchelpumpen im Sitzen

Übungen zum Knöchelpumpen im Sitzen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Jeder Ihrer Füße stützt sich auf die 28 Knochen und 25 Gelenke des Fuß- und Sprunggelenkkomplexes, um Stabilität und Beweglichkeit bei alltäglichen Bewegungen zu gewährleisten. Die sitzende Knöchelpumpe dient als einfache Dehnung, um Spannungen in diesem wichtigen Bereich abzubauen. Zusätzlich zur Verbesserung der Flexibilität wird diese Übung als prä- und postoperative Strecke sowie als Methode zur Vorbeugung von Blutgerinnseln bei Patienten mit tiefer Venenthrombose empfohlen.

Ausführung

Setzen Sie sich mit geradem Rücken und ausgestreckten Beinen auf einen Stuhl und spreizen Sie sie leicht. Beginnen Sie mit nach oben gerichteten Zehen, damit die Fußsohlen flach sind. Zeigen Sie mit den Zehen nach unten, als ob Sie das Gaspedal eines Autos betätigen, und halten Sie es gedrückt, um zu zählen. Kehre in die Ausgangsposition zurück, als ob du das Gas ablassen würdest. Dies vervollständigt eine Wiederholung der Strecke.

In Ihrem Regime

Das DeKalb Medical Center in Decatur, Georgia, empfiehlt, vor oder nach einer Knöcheloperation zweimal täglich 20 Mal sitzende Knöchelpumpen an jedem Fuß durchzuführen. Sie können die Übung auch jederzeit durchführen, wenn Sie in dieser Region Anspannung verspüren, oder einmal pro Stunde, wenn Sie längere Zeit sitzen und an einer tiefen Venenthrombose leiden. Sie können beide Füße gleichzeitig bewegen, Ihre Füße drehen oder jeweils einen Fuß ausführen. Wenn Sie sich einer Knöcheloperation unterziehen oder planen, oder wenn Sie unter Fußproblemen leiden, wenden Sie sich an Ihren Arzt, bevor Sie Knöchelpumpen im Sitzen in Ihr Dehnungsprogramm integrieren.

Vorteile und Tipps

Sitzende Knöchelpumpen verbessern den Blutfluss und die Durchblutung, wodurch die Blutgerinnung verhindert wird. Diese Dehnung dient auch dazu, den Bewegungsspielraum im Fuß zu vergrößern. Zusätzlich zur sitzenden Version können Sie Knöchelpumpen im Liegen ausführen. Beginnen Sie einfach in Rückenlage, wobei Ihre Fersen flach und die Zehen nach oben zeigen, und führen Sie die gleiche Pumpbewegung aus wie bei der Sitzvariante. Halten Sie Ihre Knie und Beine ruhig, während Sie Pumps im Sitzen oder Liegen ausführen.

Alternativen

Das Knöchel-Alphabet, bei dem jeder Buchstabe des Alphabets mit Füßen und Knöcheln nachgezeichnet wird, während Beine, Hüften und Knie ruhig bleiben, fördert die Durchblutung und erhöht die Bewegungsfreiheit. Knöchelumkehrung und -umkehrung auch; Halten Sie für diese Dehnung Ihre Zehen nach oben und bewegen Sie Ihre Füße von einer Seite zur anderen. Knöchelkreise, bei denen Sie Kreise mit dem Fuß im Uhrzeigersinn und gegen den Uhrzeigersinn machen müssen, sind eine weitere Alternative zu Knöchelpumpen.