Bewertungen

Wie man den Magen ohne die Ausbuchtung abnehmen und straffen kann

Wie man den Magen ohne die Ausbuchtung abnehmen und straffen kann


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Abnehmen Ihres Mittelteils erfordert eine Kombination aus Diät, Bewegung und Disziplin. Während das Abnehmen in einem Bereich durch Diät und gezielte Bewegung, auch als Punkttraining bezeichnet, nicht möglich ist, helfen die Übungen zur Gewichtsreduzierung und zum Muskelaufbau insgesamt dabei, die Bauchwölbung zu verringern. Eine Kombination aus Kraft- und Herz-Kreislauf-Training in Kombination mit einer kalorienreduzierten Ernährung führt Sie auf den Weg zu einem schlanken und sexy Bauch.

Zählen Sie Ihre Schritte

Das Hinzufügen Ihrer täglichen Schrittzahl kann die Fettverbrennung Ihres Körpers beschleunigen. MayoClinic.com schlägt vor, täglich 10.000 Schritte zu unternehmen, was ungefähr fünf Meilen entspricht, und zwar im Laufe eines Tages, um eine optimale Gesundheit zu gewährleisten. Diese 10.000 Schritte können in kleinen Intervallen über den Tag verteilt werden. Wenn Sie neue Wege finden, um Ihrem Tagesablauf Schritte hinzuzufügen, z. B. Treppensteigen anstelle des Fahrstuhls oder einen Spaziergang zum Mittagessen, können Sie die tägliche Schrittzahl bestimmen. Kaufen Sie einen Schrittzähler und überwachen Sie Ihre durchschnittliche tägliche Schrittzahl für eine Woche. Fügen Sie dann schrittweise 500 tägliche Schritte pro Woche hinzu, bis Sie Ihr Ziel von 10.000 Schritten erreicht haben.

Intervall-Gehplan

Wie Sie gehen, ist fast so wichtig wie Ihre Gehzeit, schlägt MayoClinic.com vor. Das Gehen in Intervallen mit erhöhter Intensität kann Ihre Herz-Kreislauf-Gesundheit wiederbeleben und das Abbrennen dieser Bauchwölbung unterstützen. Beginnen Sie mit einem leichten Schritt von drei Minuten, der nur 30 bis 35 Prozent Ihrer Gesamtanstrengung ausmacht. Erhöhen Sie nach drei Minuten die Intensität Ihres Spaziergangs um weitere drei Minuten. Bei dieser Intensität sollten Sie noch sprechen können, aber mit kurzen Pausen. Erhöhen Sie die Intensität nochmals um weitere zwei Minuten. Bei dieser Intensität wird das Sprechen weiterhin möglich sein, jedoch nur in Bursts mit ein bis zwei Wörtern. Erhöhen Sie die Intensität nach zwei Minuten auf eine niedrigere Geschwindigkeit als beim Joggen. Kehren Sie diese Schritte auf die einfachste Intensität zurück. Wiederholen Sie dieses Training dreimal pro Woche.

Bauchübungen

Eine in der Mai-Ausgabe 2001 von "Ace Fitness Matters" veröffentlichte Studie beschreibt die effektivsten und am wenigsten wirksamen Bauchmuskelübungen. Das Fahrradmanöver stand ganz oben auf der Liste, da es sowohl den Rectus abdominus als auch die schrägen Muskeln trainieren kann. Das Fahrradmanöver kann durchgeführt werden, indem Sie auf einer Trainingsmatte liegen und Ihren unteren Rücken in den Boden drücken. Legen Sie die Hände neben den Kopf und heben Sie die Knie um 45 Grad an. Führen Sie langsam eine Fahrradpedalbewegung mit Ihren Knien aus, während Sie Ihren Oberkörper zusammen mit Ihren Beinen drehen. Berühren Sie während dieser Bewegung Ihren rechten Ellbogen mit Ihrem linken Knie und Ihren linken Ellbogen mit Ihrem rechten Knie. Wiederholen Sie diese Bewegung für drei Sätze von 10 bis 25 Wiederholungen pro Satz.

Lebensmittel, die Bauchfett bekämpfen

Obwohl eine kalorienreduzierte Diät Sie beim Abnehmen unterstützt, deutet die Forschung darauf hin, dass einige Lebensmittel eine größere Rolle bei der Entfernung von Bauchfett spielen können als andere. Eine in der Januarausgabe 2008 des "American Journal of Clinical Nutrition" veröffentlichte Studie untersuchte die Wirkung von Vollkornprodukten auf Ernährung und Gewichtsverlust. Nach einem Zeitraum von 12 Wochen verloren die Teilnehmer, die raffinierte Getreideprodukte durch Vollkornprodukte ersetzten, durchschnittlich 8 bis 11 Pfund und berichteten von einer signifikanten Verringerung des Bauchfetts. Eine weitere Studie, die in der Juli-Ausgabe 2007 der Zeitschrift "Diabetes Care" veröffentlicht wurde, untersuchte die Rolle von einfach ungesättigten, Fettsäuren-reichen Nahrungsmitteln in unserem Körper. Diese als MUFA bezeichneten Lebensmittel sind von Natur aus reich an einer Art Fett, das leichter zugänglich ist als die in verarbeiteten Lebensmitteln enthaltenen Fette. Dazu gehören Mandeln, schwarze Oliven, Avocados und dunkle Schokolade. In dieser Studie verloren Teilnehmer, die MUFA-reiche Lebensmittel im Rahmen einer kalorienreduzierten Diät konsumierten, mehr Bauchfett als die Kontrollgruppe.



Bemerkungen:

  1. Chryses

    Ich kann nach einem Link zu einer Website suchen, die viele Artikel zu diesem Thema enthält.

  2. Chatwyn

    Meiner Meinung nach begehst du einen Fehler. Ich kann die Position verteidigen. Schreib mir per PN, wir besprechen das.

  3. Aramis

    Wunderbar, das ist eine lustige Sache

  4. Kazigore

    Sie können empfehlen, dass Sie die Website besuchen, auf der es viele Artikel zu dem Thema gibt, das Sie interessiert.



Eine Nachricht schreiben