Bewertungen

Warum dehnen Sie sich nach dem Schlafen?

Warum dehnen Sie sich nach dem Schlafen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Sie aus dem Schlaf aufwachen, besteht der natürliche Instinkt darin, sich zu dehnen. Das machen nicht nur Menschen, sondern auch Katzen, Hunde und andere Tiere. Es hilft dich aufzuwecken und fühlt sich im Allgemeinen gut an. Stretching nach dem Schlafengehen hat Vorteile für Körper, Geist und Seele. Genießen Sie das Stretching, da es gesund ist und Sie für den Tag in Bewegung bringt.

Muskeln

Menschen liegen oft über einen längeren Zeitraum in der gleichen Position, wenn sie schlafen. Dies kann dazu führen, dass Ihre Muskeln aufgrund von Bewegungsmangel steif und angespannt werden. Dehnung nach dem Schlafen hilft, die Muskeln zu lockern und neu auszurichten, die Knicke zu glätten und Ihrem Gehirn zu signalisieren, dass es Zeit ist, die Muskeln wieder zu benutzen. Da Ihr Körper normalerweise warm vom Schlafen ist, ist er bereit für eine effektive Dehnung.

Blutkreislauf

Das Blut fließt in Muskeln, die entspannt sind und trotzdem auf natürliche Weise nachlassen. Große Dehnbewegungen nach dem Schlafen bringen den Kreislauf wieder in Schwung. Die Herzfrequenz ist langsam, bevor Sie aufwachen. Wenn Sie die Durchblutung durch Dehnen erhöhen, können Sie sich tagsüber normal bewegen und funktionieren. Stretching drückt das Blut bis zu den Extremitäten und belebt Sie beim Aufstehen.

Flexibilität, Gleichgewicht und Haltung

Dehnung beim Aufwachen lockert die Muskeln; Das und die erhöhte Durchblutung helfen bei der Flexibilität. Eine erhöhte Flexibilität hat viele gesundheitliche Vorteile und bedeutet eine geringere Wahrscheinlichkeit eines schlechten Gleichgewichts, was bedeutet, dass Sie weniger wahrscheinlich fallen und Verletzungen erleiden werden. Tägliches Dehnen kann auch bei der Körperhaltung helfen. Wenn Sie eine gute Körperhaltung haben, leiden Sie weniger unter Rückenschmerzen und anderen Schmerzen und sind vitaler und ausdauernder.

Entspannung

Eine gute Dehnung ist ein beruhigender und beruhigender Weg, um Körper und Geist dabei zu unterstützen, von einem Ruhezustand in einen aktiven Zustand überzugehen. Stretching hilft, Spannungen und Stress abzubauen, da es physiologisch vorteilhaft ist, und die Empfindung hilft Ihnen, sich mental positiver zu fühlen. Um das Beste aus Ihren Strecken zu machen, machen Sie sie lang und langsam und halten Sie sie eher dynamisch als statisch (gehalten). Stretching ist eine natürliche Bewegung, die viele gesundheitliche Vorteile bietet.

Ressourcen



Bemerkungen:

  1. Boukra

    Dieses Thema ist einfach unvergleichlich :), es ist sehr interessant für mich.

  2. Kem

    Welchen Strom wird sich nicht einfallen lassen! ..)

  3. Kannon

    Das ist kein Witz!

  4. Tygobar

    Einen Fehler machen.

  5. Conley

    Tut mir leid, aber meiner Meinung nach liegst du falsch. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN.

  6. Akinora

    Ich teile Ihre Meinung voll und ganz. Ich denke, das ist eine gute Idee. Ich stimme mit Ihnen ein.



Eine Nachricht schreiben