Bewertungen

Die für Yogamatten verwendeten Schaumarten

Die für Yogamatten verwendeten Schaumarten



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Wahl einer Yogamatte, die sowohl Ihren Bedürfnissen als auch Ihrer Yoga-Disziplin entspricht, kann Ihre Praxis wirklich verbessern. Während einige Schaumstoffmatten durch Schweiß rutschig werden, fördern andere die Erdung, indem sie an Ihren Füßen und Händen haften. Die Suche nach der perfekten Matte ist ein Unterfangen, das oft von Ihren persönlichen Vorlieben, Empfindlichkeiten und Ihrem Übungsniveau bestimmt wird. Die sorgfältige Auswahl dieses wichtigen Zubehörs - eines, das sowohl die Bedürfnisse Ihres Körpers als auch Ihre Grundwerte unterstützt - bildet die Grundlage für eine solide Praxis.

PVC-Schaum

Typische Yogamatten bestehen aus Polyvinylchlorid- oder PVC-Schaum. Das rutschfeste PVC-Material unterstützt Sie dabei, in schwierigen Haltungen in Position zu bleiben. Der High-Stick-Faktor haftet an Ihren Kontaktpunkten und hilft Ihnen beim Aufbau Ihres verwurzelten Fundaments. Aber während die Glätte und Klebrigkeit von PVC-Schaum ansprechend klingt, sind es die traditionellen Herstellungsverfahren nicht. Laura Cornell von der Green Yoga Association erklärt, dass bei der Herstellung von Standard-PVC-Schaum Dioxine und andere krebserzeugende Nebenprodukte in die Luft gelangen. Zusätzlich können Zusatzstoffe wie Blei, Cadmium und eine Klasse von Chemikalien, die als Phthalate bezeichnet werden, während des Produktgebrauchs Gas abgeben und auslaugen.

Öko-PVC-Schaum

Wenn Sie maximale Traktion wünschen, aber keine giftigen Kunststoffe verwenden, sollten Sie sich an verantwortungsbewusste Unternehmen wenden, die ihren PVC-Schaum von umweltbewussten Herstellern beziehen. Heather Williams, Marketingdirektorin bei Manduka, erklärt, sie arbeite mit PVC-Herstellern zusammen, die giftige Emissionen, die während der Produktion in die Atmosphäre gelangen, eliminieren. Diese Öko-PVC-Hersteller halten sich an strenge EPA-Standards, um sicherzustellen, dass die in den Anlagen ihrer Anlage verwendeten Ventile, Pumpen, Kompressoren und Anschlüsse keine flüchtigen organischen Verbindungen oder VOCs auslaufen. Durch die Auswahl hochwertiger Materialien, die ein Leben lang halten, möchten die aufmerksamen Anbieter außerdem die Menge an PVC-Abfällen reduzieren, die auf Deponien landen.

Geschlossenzelliger Gummischaum

Gummischaummatten bestehen aus einem ungiftigen geschlossenzelligen Schaum. Wiliams erklärt, dass diese umweltfreundliche Option häufig Kautschuk enthält, der recycelt oder nachhaltig geerntet wird. Wenn dieses ungiftige Material entsorgt wird, wird es biologisch in die Erde abgebaut. Für diejenigen, die sich Gedanken über die Leistung machen, wird ein Oberflächen-Traktionsmuster auf die Oberfläche der Matte aufgebracht, um ein Abrutschen zu verhindern und sowohl die Klebrigkeit als auch die Glätte ihres PVC-Gegenstücks beizubehalten. Vermeiden Sie jedoch Gummimatten und wählen Sie stattdessen Öko-PVC, Jute oder Baumwolle, wenn Sie über Latexempfindlichkeiten verfügen, aber Umweltfreundlichkeit suchen.

Gedächtnisschaum

Während das Gedächtnisschaum-Konzept Sie von einem bequemen Savasana träumen lässt, eignet es sich auch gut für Stehhaltungen. Memory Foam schützt Ihre Hände und Füße in drei Schichten. Die untere Schicht haftet auf dem Boden, die mittlere Schicht bietet Memory-Schaum-Komfort und die obere Schicht bleibt trocken und klebrig, da sie wasserabweisend und texturiert ist. Darüber hinaus lindert Memory Foam die Druckstellen, die durch das Halten langer Standhaltungen entstehen. Einige Hersteller von Memory-Foam-Matten gehen noch einen Schritt weiter und bieten PVC-freie und recycelte Gummiprodukte an, die nach ethischen Grundsätzen hergestellt werden.

Ressourcen