Bewertungen

Gemeinsame Verwendungen der Chemikalie Aceton

Gemeinsame Verwendungen der Chemikalie Aceton


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Aceton ist eine organische Chemikalie, die aus Kohlenstoff-, Wasserstoff- und Sauerstoffatomen besteht. Es ist eine klare, brennbare Flüssigkeit bei Raumtemperatur. Es wird vom Menschen in geringen Mengen durch routinemäßige biologische Prozesse produziert, kann jedoch in sehr hohen Konzentrationen schädlich sein. Im Allgemeinen verursacht Aceton keine ernsthaften Gesundheitsprobleme. Aceton wird in vielfältiger Weise sowohl in der Wissenschaft als auch im Alltag eingesetzt.

Lösungsmittel

Wissenschaftler verwenden Aceton als Lösungsmittel für viele verschiedene Materialien, z. B. Kunststoffe oder andere künstliche Substanzen auf Erdölbasis. Es ist in der Lage, Sekundenkleber abzubauen und wird zum Denaturieren einiger Alkoholarten verwendet. Das Aceton wird häufig als Lösungsmittel für besonders brennbare oder flüchtige Chemikalien verwendet, um deren sicheren Transport und Druckbeaufschlagung zu ermöglichen. Es wird geschätzt, dass mehr als 30 Prozent des produzierten Acetons als Lösungsmittel für andere Chemikalien verwendet werden.

Lebensmittel- und Kosmetikzusatz

Aceton wird oft als Zusatzstoff in Make-up und einigen Arten von Lebensmitteln verwendet. Insbesondere findet man es in Brot, wo es hilft, Mehl zu reifen und zu bleichen. In der Kosmetik wird Aceton zur Denaturierung bestimmter Alkohole in den Verbindungen verwendet und kann Bestandteil verschiedener Gemische sein, die dem Produkt einen bestimmten Geruch verleihen. Obwohl Aceton allgemein als sichere Chemikalie angesehen wird, kann es aufgrund der Verwendung dieser Produkte zu Haut- oder Augenreizungen kommen.

Nagellackentferner

Vielleicht ist die häufigste Verwendung von Aceton für die meisten Amerikaner der Wirkstoff in Nagellackentferner. Die bemerkenswerte Fähigkeit von Aceton, viele andere Verbindungen aufzulösen, hat es als Farbverdünner und Entferner von Sekundenkleber / Klebstoff populär gemacht. Es schneidet die Chemikalien im Nagellack durch und löst sich auf und wischt leicht von den Fingernägeln ab. Übermäßiger Gebrauch von Nagellackentferner macht die Nägel spröde und schwach, daher ist es wichtig, die Hände nach dem Gebrauch zu waschen.

Kraftstoffzusatz

Die Menschen haben damit begonnen, Aceton als Zusatz zum Benzin in ihren Autos zu verwenden. Das Auflösungsvermögen der Chemikalie scheint praktisch zu sein, um Motorablagerungen zu beseitigen und die Fahrzeuge ruhiger laufen zu lassen. Befürworter von Aceton als Kraftstoffadditiv schlagen vor, dass es den Kraftstoffverbrauch erhöht, sauberere Emissionen erzeugt und zu einer gleichmäßigeren Motorfunktion führt. Es ist noch nicht bewiesen, ob Aceton tatsächlich alle diese Wirkungen hat oder nicht.



Bemerkungen:

  1. Roth

    Schreiben Sie öfter Emoticons, sonst scheint alles ernst zu sein

  2. Cliftun

    Du hast nicht recht. Geben Sie ein, wir werden diskutieren.

  3. Gumaa

    ob es Analoga gibt?

  4. Mohamed

    ist nicht genau

  5. Haele

    Ich denke, dass Sie nicht Recht haben. Ich schlage vor, es zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden kommunizieren.

  6. Karn

    Ich meine, du erlaubte den Fehler. Schreiben Sie mir in PM.



Eine Nachricht schreiben