Die Info

Was sind über Locken gebeugt?

Was sind über Locken gebeugt?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Bei Lockenübungen wird ein Körperteil - normalerweise Ihre Arme - in Richtung Ihres Körpers gelockt. Armcurls zielen normalerweise auf Ihren Bizeps, obwohl Sie auch Ihre Beine einrollen können. Während Standard-Armcurls normalerweise aus einer aufrechten Haltung ausgeführt werden, können Sie sich auch bücken, um Ihren Bizeps weiter zu isolieren.

Hantel

Führen Sie über die Hantel gebogene Locken aus, indem Sie sich von der Taille her beugen, sodass Ihr Oberkörper parallel zum Boden verläuft. Halten Sie die Langhantel mit ausgestreckten und schulterbreit auseinander liegenden Armen unter der Hand. Atmen Sie aus, während Sie Ihre Ellbogen beugen und die Stange an Ihr Kinn bringen. Atme ein, während du die Stange in die Ausgangsposition absenkst. Halten Sie Rücken, Beine und Oberarme während der gesamten Übung ruhig. Wenn Sie für eine besonders herausfordernde Übung bereit sind, führen Sie die Langhantel-Locken auf einer aufgeblasenen Halbkugel aus. Legen Sie ein Bein auf die Hemisphäre und beugen Sie das Knie, während Sie das andere Bein nach hinten strecken, um das Gleichgewicht zu gewährleisten.

Hanteln

Hier finden Sie eine Vielzahl von Hantel-Curl-Variationen. Führen Sie eine Arnold-Locke mit einer breiten Haltung aus, während Sie sich um etwa 90 Grad von der Taille beugen. Halten Sie eine Hantel mit einer Hand, legen Sie dann Ihren gegenüberliegenden Ellbogen auf das nächste Knie und lehnen Sie sich zu dieser Seite. Halten Sie die Hantel senkrecht zu Ihrem Körper und drehen Sie sie dann so weit wie möglich in Richtung des Beins, auf das Sie sich stützen. Das Konzentrationscurl ist eine ähnliche Übung, aber Sie beugen sich nur etwa 45 Grad von der Taille entfernt und legen Ihre Hand nicht auf das Knie, sondern auf den Ellbogen.

Widerstandsband

Wenn Sie ein kurzes Widerstandsband mit einem Griff haben, können Sie eine gebogene Bizepslocke ausführen. Befestigen Sie das Band auf dem Boden oder treten Sie auf das Band, um es zu verankern. Beugen Sie sich von der Taille nach vorne, fassen Sie den Griff des Bandes und krümmen Sie Ihren Arm nach oben. Atmen Sie aus, wenn Sie Ihren Arm anheben und einatmen, während Sie ihn langsam in die Ausgangsposition absenken, so wie Sie es mit einer gewichteten Locke tun würden.

Kabel Maschine

Befestigen Sie einen Griff oder eine Stange an einer niedrigen Rolle, und Sie können Bizeps-Locken ausführen, wobei Sie dieselbe Grundform verwenden, die Sie für Widerstandsband-Locken verwendet haben. Zusätzlich können Sie eine Manschette an der Riemenscheibe anbringen und sie an Ihrem Knöchel anbringen, um eine gebogene Beinbeugung auszuführen. Beugen Sie sich von der Taille nach vorne und halten Sie die Maschine fest. Richten Sie Ihr nicht gefesseltes Bein nach hinten aus, sodass es im Wesentlichen auf Ihren Oberkörper ausgerichtet ist, und strecken Sie dann Ihr gefesseltes Bein nach vorne. Atme aus, während du dein Bein nach oben und hinten in Richtung deines hinteren Endes krümmst. Atme ein, wenn du unter Kontrolle in die Ausgangsposition zurückkehrst.



Bemerkungen:

  1. Kesar

    Ich denke, was ist es sehr interessantes Thema. Gib mit dir, wir werden in PM kommunizieren.

  2. Takazahn

    Herzlichen Glückwunsch, was für Worte ..., genialer Gedanke

  3. Dabi

    Stimmen Sie zu, das ist die hervorragende Idee

  4. Ophelos

    Es tut mir leid, aber ich denke, Sie liegen falsch.Ich bin sicher. Ich kann meine Position verteidigen. Senden Sie mir eine E -Mail an PM, wir werden diskutieren.

  5. Scanlan

    Es stellt sich heraus, eine Art Requisite

  6. Blane

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Ich bin versichert. Ich schlage vor, es zu diskutieren.



Eine Nachricht schreiben