Die Info

Verbrennt der Körper Fett, wenn Sie hungrig sind?

Verbrennt der Körper Fett, wenn Sie hungrig sind?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ihr Körper speichert Fett als Ressource, um Sie vor Hunger zu schützen, wenn Sie nicht genug Nahrung zu sich nehmen können. Ihre Fettreserve ist jedoch nicht der erste Ort, an dem Ihr Körper Nahrung zu sich nimmt. Stattdessen greift es nach Zucker für Energie. Nur hungrig zu sein bedeutet nicht, dass Ihr Körper Fett verbrennt.

Blutzucker

Hunger ist normalerweise ein Spiegelbild dessen, dass Ihr Körper Energie aus der letzten Nahrung verbraucht hat und Energie aus dem Zucker in Ihrem Blut gewonnen hat. Der Körper speichert Zucker als Glykogen, das er abgibt, wenn Sie sich hungrig fühlen. Je mehr Zucker Sie zu sich nehmen, desto mehr Kraftstoff muss Ihr Körper verbrauchen, bevor er die Fettspeicher erreicht. Alle Kohlenhydrate, die Sie essen, werden von Ihrem Körper als Zucker gespeichert. Wenn Ihr Körper nicht genug Zucker hat, um die Energie zu liefern, die er benötigt, beginnt er, Fett zu verbrennen, wenn Sie stattdessen hungrig sind. Wenn Sie weniger Kohlenhydrate zu sich nehmen, wird weniger Zucker in Ihrem Körper gespeichert, und Ihr Körper wird angeregt, Fett zu verbrennen, wenn Sie hungrig sind.

Reaktion auf Hunger und Hungersnot

Fehlende Mahlzeiten und Hunger können Ihren Stoffwechsel so verändern, dass er Fett speichert, anstatt es zu verbrennen. Dies geschieht nicht an einem Tag, an dem Mahlzeiten fehlen. Wenn Sie jedoch mehrere Tage lang auf Mahlzeiten verzichten und die Kalorienaufnahme erheblich senken, reagiert Ihr Körper auf Hungersnöte, um Energie zu sparen. Anstatt Fett zu verbrennen, weil Sie hungrig sind, beginnt Ihr Körper, so viel Fett wie möglich zu speichern. Um dem entgegenzuwirken, verteilen Sie Ihre Mahlzeiten so, dass Sie den ganzen Tag über fünf oder sechs kleine Mahlzeiten anstelle von drei großen Mahlzeiten zu sich nehmen. Fügen Sie mehr Protein hinzu, da Ihr Körper beim Verdauen von Protein mehr Kalorien verbrennt als beim Verdauen von Kohlenhydraten oder Fett. Trinken Sie mindestens acht Gläser Wasser pro Tag. mangelnde ausreichende Flüssigkeitszufuhr kann zu einer leichten Hungersnot führen.

Übung

Auch wenn es so aussieht, als ob Sie beim Sport mehr Fett verbrennen sollten, zeigt eine im Februar 2011 im "Strength and Conditioning Journal" veröffentlichte Studie, dass der Körper die gleiche Menge Fett verbrennt, unabhängig davon, ob Sie Hunger haben oder nicht Übung. Laut der Studie kann Sport, wenn Sie hungrig sind, dazu führen, dass Sie Muskelmasse verlieren, da der Körper Muskelprotein zur Energiegewinnung verwendet. Sie werden wahrscheinlich auch mit einer geringeren Intensität trainieren, weil Sie hungrig sind. Übung ist der Schlüssel zur Fettverbrennung; Ihr Körper verbrennt den in Ihrem System gespeicherten Zucker und beginnt Fett zu verbrennen, während Sie weiter trainieren. Jedoch hilft das Trainieren, wenn Sie hungrig sind, Ihnen nicht, Fett schneller zu brennen.

Essen

Den ganzen Tag hungrig zu bleiben, wird Ihnen nicht unbedingt dabei helfen, Fett zu verbrennen, aber das Reduzieren von Kalorien ist der Schlüssel zum Abnehmen. Sie sollten keine Lebensmittel ausschneiden, um Kalorien zu sparen. Zwischenmahlzeit, damit Ihr Stoffwechsel den ganzen Tag über funktioniert. Dadurch wird mehr Fett verbrannt, als wenn es sich verlangsamen darf, wenn es keine Essenszeit ist. Eine Handvoll Erdnüsse oder fettarmer Käse liefert Protein, um Muskeln aufzubauen und gleichzeitig den Hunger zu stillen. Die Wahl von Obst oder Gemüse hilft Ihnen auch, hydratisiert zu bleiben, da es einen hohen Wassergehalt hat. Wenn Sie zwischen den Mahlzeiten eine Zwischenmahlzeit einnehmen, können Sie die Portionsgröße während der Mahlzeit besser kontrollieren.

Ressourcen



Bemerkungen:

  1. Byron

    Meiner Meinung nach ist dies nicht logisch

  2. Mern

    Schnell hast du geantwortet...

  3. Daron

    Let's Talk on the subject.

  4. Gardagor

    Hier sind die an!

  5. Daniel

    Vielleicht stimme ich Ihrer Meinung zu

  6. Ravin

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach werden Fehler gemacht. Ich kann es beweisen. Schreiben Sie mir in PM, besprechen Sie es.

  7. Hulbart

    Informativ, mach weiter so



Eine Nachricht schreiben