Sonstiges

Krebs & Beinschmerzen

Krebs & Beinschmerzen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Verständnis der verschiedenen Anzeichen und Symptome von Krebs kann den Unterschied zwischen einer positiven Prognose und einem ungünstigen Ergebnis ausmachen. Obwohl Sie sich nicht auf die Möglichkeit einer Krebsentstehung festlegen müssen, sollten Sie sich der verschiedenen Anzeichen bewusst sein, die darauf hinweisen, dass ein Besuch beim Arzt erforderlich ist. Unerklärliche Beinschmerzen sind ein allgemeines Symptom, das einem Kampf gegen Krebs vorausgehen könnte.

Krebs

Krebs ist nichts anderes als die unkontrollierte Entwicklung abnormaler Zellen in Ihrem Körper. Während Zellen technisch ziemlich oft "krebsartig" werden, ist der Körper normalerweise in der Lage, diese Zellen auszusondern und zu zerstören, bevor sie eine Bedrohung darstellen. Krebs entsteht, wenn abnormale Zellen unter das sprichwörtliche Radar geraten und sich ohne Widerstand entwickeln, bis sie zu einer hinreichenden Bedrohung für die Gesundheit werden.

Allgemeine Krebssymptome

Während bestimmte Krebsarten gleichermaßen spezifische Symptome aufweisen, gibt es bestimmte Gemeinsamkeiten zwischen den Krebsarten, die auf Probleme hinweisen. Dazu gehören Schüttelfrost, Fieber, chronische Müdigkeit, Appetitlosigkeit, unerklärlicher Gewichtsverlust, Nachtschweiß und allgemeines Unwohlsein. Das Problem ist, dass sich viele dieser Symptome mit einer Reihe anderer Erkrankungen überschneiden. Es ist daher wichtig, dass Sie sich sofort an Ihren Arzt wenden, sobald Sie das Gefühl haben, dass etwas nicht stimmt.

Beinschmerzen

Lokalisierte Beinschmerzen können auch ein Zeichen für fortgeschrittenen Krebs sein, der in den Knochen metastasiert ist. Während sich Krebs entwickelt, beginnt er schließlich, sich im ganzen Körper auf andere Stellen auszubreiten. Ein sehr häufiger Bereich für die Ausbreitung von Krebs liegt in den Knochen, wobei das häufigste Symptom häufige, lokalisierte Schmerzen im betroffenen Knochen sind.

Komplikationen

Laut der American Cancer Society ist eine mögliche Komplikation davon, dass die Knochen degenerieren und schwächer werden können, was möglicherweise zu unerwarteten Brüchen führen kann. Darüber hinaus ist Krebs, der sich ausgebreitet hat, im Allgemeinen schwieriger zu behandeln als lokalisierter Krebs. Daher ist es entscheidend, proaktiv zu sein, um Ihre Chancen zu maximieren, einen Kampf gegen Krebs zu gewinnen.

Überlegungen

Denken Sie daran, dass Beinschmerzen nicht unbedingt auf fortgeschrittenen Krebs hinweisen. es ist nur eine mögliche Diagnose. Daher sollten Sie nicht jedes Mal, wenn Ihr Bein schmerzt, zum Arzt rennen. Wenn jedoch Beinschmerzen mit den anderen oben genannten allgemeinen Krebssymptomen einhergehen, ist es möglicherweise besser, einen Termin zu vereinbaren.


Schau das Video: Markus Krebs - Bonnie ohne Kleid - 1LIVE Köln Comedy-Nacht XXL 2019 (August 2022).