Sonstiges

Was sind die Behandlungen für ein Parfüm Kopfschmerz?

Was sind die Behandlungen für ein Parfüm Kopfschmerz?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Parfüm ist für manche Frauen eine Quelle der Weiblichkeit, und die Düfte variieren je nach Ihren Vorlieben. Parfüm kann jedoch auch zu starken Kopfschmerzen führen. Sie können jedoch nicht steuern, womit sich jeder in Ihrer Umgebung selbst versorgt. Daher gibt es Behandlungen, mit denen Sie parfümbedingten Kopfschmerzen vorbeugen und sie behandeln können.

Typen

Ein bestimmter überwältigender Duft kann Kopfschmerzen verursachen. Laut der Mayo Clinic ist Parfüm jedoch auch dafür berüchtigt, bei manchen Menschen Migräne zu verursachen.

Ursache

Parfüm wird oft in Ihre Blutbahn aufgenommen, wenn Sie einatmen oder es riechen. Laut headacheupdates.com kann dies zu Kopfschmerzen führen, da die Parfümpartikel die Durchblutung Ihres Gehirns stören.

Vermeidung

Die naheliegendste Lösung ist, Parfüm um jeden Preis zu meiden, wenn es Kopfschmerzen verursacht. Bitten Sie bitte Familienmitglieder, Freunde und Kollegen, das Parfüm zu entspannen und es nicht um Sie herum zu sprühen.

Vorbeugende Medikamente

Mayo Clinic berichtet, dass es vorbeugende Medikamente gibt, die Sie einnehmen können, um wiederkehrende Migräne im Zusammenhang mit Parfüm und anderen Triggern zu verhindern. Ihr Arzt kann Ihnen ein Antidepressivum, ein Medikament gegen Krampfanfälle, Botox-Injektionen, Ergotamin, ein Herz-Kreislauf-Medikament oder ein Antihistaminikum namens Cyproheptadin verschreiben.

Schmerzmittel

Schmerzmittel sind Ihre beste Option für seltene, aber starke Kopfschmerzen im Zusammenhang mit Parfüm. Die Mayo-Klinik empfiehlt Medikamente gegen Übelkeit, Opiate, nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente oder Triptane, wie von Ihrem Arzt verschrieben.