Sonstiges

Die Verwendung für Betacort Cream

Die Verwendung für Betacort Cream


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Betacort ist nützlich für eine Vielzahl von Hauterkrankungen, die Rötung, Juckreiz und Schwellung beinhalten. Es wirkt entzündungshemmend und ist nützlich bei der Behandlung von Insektenstichen, Sonnenbränden und anderen leichten Verletzungen. Betacort gibt es in verschiedenen Formen, am häufigsten als Salbe bei trockener Haut. Die Creme wird auf die feuchte Haut von Gesicht und Hals aufgetragen, während für Kopfhautbehandlungen ein spezieller Schaum oder eine Lotion bevorzugt wird.

Hautkrankheiten

Betacort Creme und andere Formen sind nützlich bei der Behandlung von Ekzemen, Dermatitis, Psoriasis, verschiedenen Hautausschlägen und Juckreiz. Sie sollten Ihre Hände waschen, bevor Sie die Creme auftragen, damit Sie sie nicht kontaminieren oder während des Auftragen der Creme versehentlich Reizstoffe auf die Haut auftragen. Betacort Creme kann direkt auf die Haut aufgetragen werden. Wenn Sie es in Form von Lotion oder Schaum verwenden, sollten Sie die Flasche kräftig schütteln, bevor Sie mit der Anwendung beginnen.

Insektenstiche

Die beruhigende Wirkung der Betacort-Creme lindert wirksam den durch viele Insektenstiche verursachten Juckreiz. Es kann auch den Juckreiz bei allergischen Reaktionen auf Pflanzen wie Poison Oak oder Poison Ivy lindern.

Verletzungen

Aufgrund der entzündungshemmenden Eigenschaften von Betacort-Creme ist es bei der Reduzierung von Schwellungen bei vielen Hautverletzungen nützlich. Es lindert auch Sonnenbrandschmerzen und fördert eine schnellere Heilung.

Kopfhauterkrankungen

Einige spezielle Betacort-Formulierungen werden bei trockener oder juckender Kopfhaut angewendet. Diese Zubereitungen liegen jedoch nur selten in Form von Cremes vor, da sie viel einfacher als Lotionen oder Schäume angewendet werden können.

Vorsichtshinweise

Betacort Creme und andere Formen werden zur kurzfristigen Linderung empfohlen. Wenn es über einen längeren Zeitraum eingenommen wird, kann es die lokale Immunantwort verringern und dazu führen, dass der behandelte Bereich anfälliger für Infektionen ist. Wenn es länger als einen Monat auf der gleichen Fläche angewendet wird, kann es zu einer Atrophie der behandelten Haut kommen, wodurch die Kollagenbildung verringert wird. Es sollte sehr sparsam und für kurze Zeit im Gesicht, in der Leistengegend und in den Achselhöhlen angewendet werden. In einigen Fällen kann es zu einem Aufflammen von Rosacea kommen. Wenn Sie nach sieben Tagen keine Besserung des infizierten Bereichs feststellen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.



Bemerkungen:

  1. Gerald

    Meiner Meinung nach hast du nicht Recht. Lassen Sie uns darüber diskutieren. Schreib mir per PN.

  2. Giolladhe

    Absolut lässige Übereinstimmung

  3. Gar

    Du liegst absolut richtig. Es ist etwas dabei und ich denke, das ist eine großartige Idee. Ich stimme mit Ihnen ein.

  4. Jaivyn

    Vielen Dank, dass Sie nach Möglichkeit in Zukunft neue Trends in diesem Thema reflektieren.



Eine Nachricht schreiben