Sonstiges

So verwenden Sie ein CPAP-Gerät

So verwenden Sie ein CPAP-Gerät


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

CPAP-Geräte (Continuous Positive Airway Pressure) werden bei Patienten mit mittelschwerer bis schwerer Schlafapnoe eingesetzt. Schlafapnoe-Patienten leiden im Schlaf an einer Obstruktion der Atemwege, da sich der Hals im Schlaf schließt. Dies führt die ganze Nacht über zu Atempausen oder zu flacher Atmung. Das CPAP-Gerät wird über der Nase oder dem Mund getragen und die Luft wird sanft durch Ihre Atemwege gedrückt, damit der Hals nicht verstopft. Diese Anweisungen führen Sie durch den Prozess des Tragens und Pflegens Ihres CPAP-Geräts.

Reinigen und trocknen Sie Ihr Gesicht, um die Maske richtig abzudichten.

Stellen Sie Ihr CPAP-Gerät auf eine ebene Fläche unterhalb des Bettes, entweder am Kopfende des Bettes oder an der Seite.

Legen Sie eine Kopfbedeckung auf den Kopf und maskieren Sie diese über Nase oder Mund und ziehen Sie sie fest an. Nicht zu fest anziehen, da dies zu Blutergüssen und Schmerzen führen kann.

Befestigen Sie den Schlauch und den Schwenkschlauch bei Bedarf am Winkelanschluss der Maske.

Schalten Sie Ihr Gerät ein. Der Luftstrom sollte kontinuierlich sein. Wenn die Maske undicht ist, müssen Sie möglicherweise die Kopfbedeckungsgurte festziehen.

Waschen Sie Ihre Maske am nächsten Tag mit warmem Wasser und milder Seife. Mit einem sauberen Handtuch abtrocknen.

Spitze

  • Die Maske kann anfangs unangenehm sein. Tragen Sie sie daher für kurze Zeit, bis Sie sich daran gewöhnt haben. Überprüfen Sie Ihren Filter einmal im Monat und ersetzen oder waschen Sie ihn, wenn er verschmutzt ist. Waschen Sie den Schlauch wöchentlich und hängen Sie ihn zum Trocknen auf. Waschen Sie den Schlauch täglich, wenn Sie an einer Erkältung leiden.

Spitze

  • Nebenwirkungen sind eine trockene oder verstopfte Nase, Hautreizungen und Kopfschmerzen. Magenbeschwerden sind keine normale Nebenwirkung und Ihr CPAP muss neu eingestellt werden.



Bemerkungen:

  1. Mizahn

    Zwischen uns sprachen ich es auch nicht.

  2. Mircea

    Bravo, dieser prächtige Satz muss genau absichtlich sein

  3. Samudal

    die ideale Antwort

  4. Yates

    Das sind die lustigen Informationen

  5. Kiran

    Ich akzeptiere bereitwillig. Meiner Meinung nach ist es eine interessante Frage, ich werde an einer Diskussion teilnehmen.Zusammen können wir zu einer richtigen Antwort kommen. Ich bin versichert.

  6. Tolland

    Wenn es Ihnen nicht gefällt, lesen Sie es nicht!

  7. Eurylochus

    Der Blog ist einfach super, ich empfehle ihn jedem den ich kenne!



Eine Nachricht schreiben