Hinweise

Borderline-Autismus-Symptome

Borderline-Autismus-Symptome



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Autismus ist keine spezifische Erkrankung, die mit einer Blutuntersuchung oder einer MRT diagnostiziert werden kann. Es gibt eine Reihe von Symptomen, die die als Autismus-Spektrum-Störung bekannte Erkrankung charakterisieren. Um mit Borderline-Autismus diagnostiziert zu werden, muss ein Kind viele von ihnen zeigen, jedoch nicht in der Häufigkeit oder Schwere, die eine vollständige Diagnose verdient. Borderline-Autismus-Symptome umfassen Probleme mit: sozialen Fähigkeiten, Körpergebrauch, der Fähigkeit, sich anzupassen oder Übergänge vorzunehmen, Sprache und anderen sensorischen und entwicklungsbedingten Problemen. Die Diagnose wird mit einer Reihe von Entwicklungsuntersuchungen, der direkten Beobachtung des Kindes und den Antworten der Eltern und anderer Pflegepersonen auf das Kind gestellt.

Soziale Fähigkeiten

Kinder mit Borderline-Symptomen einer Autismus-Spektrum-Störung haben normalerweise Probleme mit sozialen Fähigkeiten. Sie können sehr schüchtern oder ängstlich sein. Sie können pingeliger sein als andere Kinder oder häufiger oder heftiger Wut ausdrücken. Es kann für sie schwierig sein, Augenkontakt herzustellen, und sie können es vermeiden, in sozialen Situationen zu sein. Manchmal halten die Leute sie für unhöflich, weil es für sie schwierig ist, in einem sozialen Umfeld mit sich selbst umzugehen. Es fällt ihnen möglicherweise sehr schwer, Einfühlungsvermögen für eine andere Person zu finden oder ihre eigenen Gefühle angemessen zu identifizieren.

Körperliches Verhalten

Kinder mit Borderline-Symptomen einer Autismus-Spektrum-Störung haben häufig ungewöhnliche körperliche Verhaltensweisen. Sie können sich wiederholende Handbewegungen ausführen. Sie können sich verletzen, indem sie ihren Kopf beispielsweise auf den Boden oder die Wand stoßen. Sie können sehen, wie sie viel rocken oder sich drehen. Einige dieser Kinder gehen immer auf Zehenspitzen. Dr. Melvin Kaplan, OD, der "Seeing With New Eyes" schrieb, ist überzeugt, dass viele dieser Verhaltensweisen der Versuch des Kindes sind, Sehstörungen auszugleichen, und dass sie von Entwicklungsoptikern unterstützt werden können, die sich mit binokularem Sehen auskennen.

Fähigkeit zum Anpassen oder Vornehmen von Übergängen

Kinder, die es äußerst schwierig finden, von einer Aktivität zur nächsten zu wechseln, oder die es nicht ertragen können, neue Kleidung zu bekommen, könnten an der Grenze des autistischen Spektrums stehen. Die Unfähigkeit, Veränderungen jeglicher Art zu tolerieren, ist ein häufiges Symptom von Autismus. Diese Kinder können es oft nicht ertragen, unterbrochen zu werden, wenn sie sich konzentrieren.

Sprache

Viele Kinder im Autismus-Spektrum haben eine Verzögerung in der Entwicklung ihrer Sprachkenntnisse. Sie können schlechte Kommunikatoren oder sogar völlig nonverbal sein. Sie können seltsame Geräusche machen oder andererseits übermäßig verbal sein und sich nicht bewusst, dass sie das Gespräch dominieren. Es kann auch schwierig sein, zuzuhören und angemessen zu reagieren.

Andere sensorische und Entwicklungsprobleme

Andere sensorische und entwicklungsbedingte Probleme können darauf hindeuten, dass sich ein Kind an der Grenze des autistischen Spektrums befindet, z. B. starke Reaktionen auf Licht, Geräusche, bestimmte Farben, Gerüche oder Texturen. Er kann auch eine überdurchschnittlich schlechte körperliche Koordination aufweisen. Jedes dieser Symptome allein deutet nicht darauf hin, dass ein Kind Borderline-Autismus hat. Wenn sich jedoch viele von ihnen ansammeln und im Alter zwischen 2 und 10 Jahren beginnen, sollte das Kind von einem Team medizinischer, visueller, pädagogischer und psychologischer Fachkräfte untersucht werden.


Schau das Video: Borderline Störung: Die 14 sichersten Anzeichen Leben mit Borderline erkennen Test. Wehrle (August 2022).