Hinweise

Montageanleitung des Doctor's Night Guard

Montageanleitung des Doctor's Night Guard



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Wenn Sie nachts Zähneknirschen oder Probleme mit der Kiefergelenkserkrankung (TMJ) haben, müssen Sie möglicherweise einen Nachtwächter tragen. Diese Störung kann nachts durch Zähneknirschen zu Kieferschmerzen führen. Die Nachtwächter der Marke Doctor können in jeder Drogerie und in vielen Einzelhändlern gekauft werden. Die Wächter können so angepasst werden, dass sie perfekt in Ihren Mund passen. Sobald der Nachtwächter angebracht wurde, verhindert und lindert das nächtliche Schleifen, das zu Kieferschmerzen und anderen Symptomen des Kiefergelenks führen kann.

Erhitze mindestens 5 cm Wasser im Topf, bis es den Siedepunkt erreicht. Lassen Sie das Wasser noch eine Minute kochen.

Legen Sie den Nachtwächter in das kochende Wasser und lassen Sie ihn genau 50 Sekunden darin. Stellen Sie sicher, dass der Teil des Nachtwächters mit dem offenen Teil (der über Ihre Zähne passt) nach unten im Wasser liegt. Heben Sie den Nachtwächter mit dem Löffel aus dem Wasser und legen Sie ihn mit den Kanälen nach oben auf den Teller. Stellen Sie den Timer auf 20 Sekunden ein.

Nehmen Sie den Nachtwächter in den Mund, nachdem er genau 20 Sekunden lang aus dem Wasser gesessen hat. Drücken Sie Ihre Zähne so nah wie möglich an den Kunststoff, um eine perfekte Passform zu erzielen. Halten Sie den Nachtwächter 30 Sekunden lang in Ihrem Mund. Saugen Sie, indem Sie den Mund schließen und Luft ansaugen, damit der Nachtwächter so dicht wie möglich an Ihren Zähnen und am Gaumen anliegt. Drücken Sie den Kunststoff mit den Fingern auf die Außenseite Ihrer Zähne.

Testen Sie den Nachtwächter, indem Sie ihn entfernen, warten, bis er abgekühlt ist, und ihn wieder in den Mund nehmen. Wenn es perfekt passt und bleibt, wo es sollte, haben Sie es erfolgreich an Ihren Mund angepasst. Wenn es sich nicht richtig anfühlt, kann es durch Wiederholen der Anweisungen wieder angebracht werden. Wenn der Nachtwächter zu lang erscheint und über die Backenzähne hinausgeht, kann er mit einem scharfen Messer oder einer Rasierklinge abgeschnitten werden. Sobald es wieder gekocht ist, kann es wieder an Ihren Mund geformt werden, bis die richtige Passform erreicht ist.