Hinweise

Wie man mit einem eingeklemmten Nerv schläft

Wie man mit einem eingeklemmten Nerv schläft



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein eingeklemmter Nerv tritt normalerweise auf, wenn umliegende Gewebe wie Knochen, Muskeln oder Knorpel zu viel Druck auf die Nervenwurzeln ausüben. Eingeklemmte Nerven können im Nacken, im unteren Rücken, im Ellbogen und praktisch überall am Körper auftreten. Laut dem Artikel "Pinched Nerves" des Personals von Mayoclinic.com können die Symptome Schmerzen, Taubheitsgefühl, Kribbeln und sogar Muskelschwäche umfassen. Wenn Sie mit einem eingeklemmten Nerv schlafen, müssen Sie die Symptome vor dem Zubettgehen mit topischen Lösungen und Medikamenten behandeln. und Immobilisierung des verletzten Bereichs. Fragen Sie Ihren Arzt nach weiteren Empfehlungen.

Schlafen mit einem eingeklemmten Nerv

Unterbrechen Sie jede körperliche Betätigung, nachdem Sie sich eine Nervenverletzung zugezogen haben. Tragen Sie den ganzen Tag über eine Zahnspange, wenn Sie mobil sein oder längere Zeit sitzen müssen. Nehmen Sie die Zahnspange ungefähr eine halbe Stunde vor dem Schlafengehen ab.

Legen Sie in den ersten 48 bis 72 Stunden nach Einsetzen der Nervenschmerzen Eis in einen Eisbeutel. Befestigen Sie den Eisbeutel an Ihrer Schmerzquelle. Halten Sie das Eis den ganzen Tag über in Intervallen von 15 bis 20 Minuten an Ort und Stelle. Planen Sie Ihre Eisbehandlungen so, dass Sie Ihre letzte ungefähr eine halbe Stunde vor dem Zubettgehen durchführen. Halten Sie das Eis erneut für 15 bis 20 Minuten auf Ihrer Verletzung. Entfernen Sie den Eisbeutel. Setzen Sie Ihre Gelenkstütze wieder auf.

Nehmen Sie zwei Ibuprofen oder Naproxen alle vier bis sechs Stunden über den Tag verteilt nach dem Einsetzen der Schmerzen ein. Legen Sie Ihre letzte Dosis fest, damit Sie Ihre Medikamente direkt vor dem Schlafengehen einnehmen. Suchen Sie eine bequeme Position im Bett. Heben Sie Ihr Gelenk oder Ihren Muskel mit einem oder mehreren Kissen über Ihr Herz. Legen Sie ein Kissen auf beide Seiten, um zu verhindern, dass Sie sich nachts zu viel bewegen.

Wenn Sie nachts mit Schmerzen aufwachen, nehmen Sie mehr Ibuprofen ein. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Menge. Wenn Sie das Medikament nicht ohne Überdosierung einnehmen können, entfernen Sie die Zahnspange und verwenden Sie das Eis erneut für fünf oder 10 Minuten. Ziehen Sie Ihre Zahnspange wieder an und versuchen Sie, wieder einzuschlafen.

Nachdem Sie Entzündungen und Schwellungen unter Kontrolle haben, dehnen Sie die Muskeln oder Gelenke fünf bis zehn Minuten lang in alle Richtungen und halten Sie jede Bewegung für 15 bis 30 Sekunden. Lassen Sie sich vor dem Schlafengehen fünf oder 10 Minuten lang von jemandem die Weichteile um die Nerven massieren. Verwenden Sie nach dem Dehnen ein Heizkissen und massieren Sie es anstelle von Eis. Wenn Sie einen eingeklemmten Nerv im Nacken haben, schlafen Sie auf einem Konturkissen, wie von Ihrem Arzt empfohlen.

Spitze

  • Es erfordert viel Vorbereitung und Behandlung, um mit einem eingeklemmten Nerv zu schlafen. Die mehr Eisbehandlungen und entzündungshemmenden Medikamente, die Sie tagsüber einnehmen, lindern Ihre Schmerzen nachts weiter. Diese Behandlungen wirken synergistisch zusammen und tendieren dazu, einen eingeklemmten Nerv allmählich zu lindern. Verwenden Sie alles, was Sie im Bett können, um Ihre Bewegungen zu begrenzen. Die Orthese sollte eine weitere Reizung Ihres eingeklemmten Nervs verhindern, indem Sie Ihr Gelenk oder Ihren Muskel isolieren.

Spitze

  • Tragen Sie niemals Eis direkt auf Ihre Haut auf, da dies zu Erfrierungen führen kann. Schlafen Sie niemals mit einem Heizkissen, da Sie sich verbrennen können. Ein defektes Heizkissen kann ebenfalls einen Brand verursachen.