Hinweise

Letzte Stadien von Leberkrebs

Letzte Stadien von Leberkrebs



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die letzten Stadien oder Endstadien von Leberkrebs beinhalten Verschwendung, Schmerzen und Leiden. Leberkrebs ist eine schwere Erkrankung, bei der die Überlebensrate der Betroffenen unter 50 Prozent liegt. Zu den Behandlungsoptionen gehören Operationen, Lebertransplantationen, Chemotherapie, Protonenstrahlentherapie, Ablation und Chemoembolisation. Im Jahr 2008 wurden in Amerika über 20.000 neue Fälle von Leberkrebs diagnostiziert.

Appetitverlust

Leberkrebspatienten im Endstadium möchten in der Regel nicht essen und leiden unter Appetitverlust.

Gewichtsverlust

Weil Leberkrebspatienten nicht essen, leiden sie unter starkem Gewichtsverlust.

Gelbsucht

Gelbsucht ist ein klassisches Zeichen für Leberkrebs im Endstadium. Da die Leber nicht richtig funktioniert, bildet sich Bilirubin in der Haut, das sich gelb färbt.

Bauchschmerzen

Leberkrebspatienten im letzten Stadium leiden unter Bauchschmerzen und Empfindlichkeit.

Abdominale Schwellung

Wenn die Leber das Blut aufgrund der letzten Stadien von Leberkrebs nicht richtig filtern kann, sammelt sich Flüssigkeit an, was zu Schwellungen und Dehnungen im Bauchraum führt.

Kraftverschwendung

Patienten mit Leberkrebs im letzten Stadium leiden unter Muskelschwund.

Blutung

Leberkrebs im Endstadium führt zur Verstopfung von Venen und Gängen, was zu Bauchblutungen führt.