Hinweise

Wie man das Ausscheidungssystem gesund hält

Wie man das Ausscheidungssystem gesund hält



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ihr Ausscheidungssystem ist dafür verantwortlich, Abfälle aus Ihrem Körper zu entfernen. Es gibt mehr als ein Organ im Ausscheidungssystem. Die beteiligten Organe sind Ihre Nieren, Schweißdrüsen, Lungen und Leber. Ihre Nieren sind die Hauptorgane. Es ist sehr wichtig, die Abfälle aus Ihrem Körper zu entfernen, da sie giftig sind. Wenn sich der Abfall ansammelt und nicht beseitigt wird, können schwerwiegende Probleme auftreten. Ausscheidung ist im Allgemeinen der Prozess, unerwünschte Produkte aus Ihrem Körper zu entfernen und sie zu beseitigen. Die Gesundheit Ihres Ausscheidungssystems ist von entscheidender Bedeutung.

Trinken Sie täglich die empfohlenen acht Gläser Wasser. Dies hilft, Ihre Nieren zu spülen, indem es sie zwingt, härter zu arbeiten. Wasser ist das gesündeste Getränk, da alle anderen Flüssigkeiten von Ihren Nieren gefiltert werden müssen.

Übung, damit Ihre Nieren und Schweißdrüsen effizient arbeiten. Übung kann auch helfen, hohen Blutdruck zu kontrollieren, da hoher Blutdruck für Ihre Nieren hart ist. Mindestens 20 Minuten täglich dreimal pro Woche Herz-Kreislauf-Übungen wie Treppensteigen, Radfahren, Laufen, Schwimmen und Gewichtheben helfen.

Versuchen Sie, ein paar Mal pro Woche eine Stunde in die Sauna zu gehen. Dies funktioniert gut für Menschen, die behindert sind und nicht trainieren können. Die Sauna hilft Ihren Schweißdrüsen, indem sie sie öffnet.

Atemübungen helfen Ihrer Lunge sehr. Atme den ganzen Tag tief durch. Versuchen Sie auch, einen Ballon oder einen Wasserball in die Luft zu jagen. Mehr lachen und singen kann auch Ihre Lunge gesünder halten.

Halten Sie Ihre Leber gesund, indem Sie auf der linken Seite liegen und mit der Faust sanft auf sie schlagen. Beginnen Sie mit 20 Schlägen und arbeiten Sie nach und nach so viele wie möglich pro Tag.

Ernähre dich richtig und nahrhaft. Halten Sie sich von Lebensmitteln fern, die Pestizide, Hormone und Antibiotika enthalten. Versuchen Sie auch, fettige, fettige Lebensmittel zu meiden. Ihre Nieren müssen all diese Dinge herausfiltern. Versuchen Sie, mehr Obst, Gemüse, Vollkornprodukte, Nüsse, Bohnen und Soja zu essen.

Vermeiden Sie Drogen, Alkohol und Tabak. Versuchen Sie auch, so sparsam wie möglich rezeptfreie Medikamente zu verwenden. Trinken Sie niemals Alkohol, während Sie Medikamente einnehmen. Dies ist schädlich für Ihre Leber. Giftige Dämpfe wie Rauch sind schädlich für Ihre Lunge.