Hinweise

Gefahr von Relacore

Gefahr von Relacore



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Relacore ist ein beliebtes Nahrungsergänzungsmittel zur Gewichtsreduktion, das Ihnen hilft, übermäßige Mengen an Bauchfett zu verlieren. Viele Leute, die Gewicht verlieren möchten, wenden sich Diätpillen als Alternative zu Diät und Bewegung zu. Es fällt ihnen schwer, nächtlichen Infomercials zu widerstehen, die ihnen die Möglichkeit bieten, innerhalb weniger Wochen viele Pfund abzunehmen. Bevor Sie dieses Präparat einnehmen, sollten Sie mit Ihrem Arzt über Relacore und die damit verbundenen potenziellen Risiken sprechen.

Leichte Nebenwirkungen von Relacore

Hersteller von Relacore behaupten, dass es in der Lage ist, ein Stresshormon, Cortisol, zu reduzieren, um Fett zu reduzieren. Relacore ist nicht von der Food and Drug Administration zugelassen, daher erfolgt der Verzehr auf eigenes Risiko. Mögliche Nebenwirkungen werden basierend auf den Inhaltsstoffen in Relacore und nicht nach tatsächlichen Studien aufgelistet. Diese Nebenwirkungen umfassen Übelkeit, Durchfall, Schlaflosigkeit, Herzklopfen, Bluthochdruck, verminderten Sexualtrieb und Verdauungsstörungen.

Schwerwiegende Nebenwirkungen von Relacore

Potenziell schwerwiegende Nebenwirkungen von Relacore sind Symptome von Leberschäden wie Gelbsucht (Gelbfärbung der Haut), plötzliche und abnormale Stimmungsschwankungen, Tachykardie (erhöhte Herzfrequenz), sexuelle und Menstruationsstörungen (übermäßige Blutungen und Krämpfe) sowie allergische Reaktionen. Dies kann sich als Hautausschlag, Juckreiz und / oder Atembeschwerden äußern.

Wechselwirkungen mit Relacore

Menschen, die Relacore einnehmen, sollten, wie es bei den meisten Medikamenten der Fall ist, keine alkoholischen Getränke konsumieren. Wenn Sie Antibiotika oder Medikamente gegen Angstzustände, Cholesterin oder Diabetes einnehmen, sollten Sie die Einnahme von Relacore vermeiden, bevor Sie mit Ihrem Arzt sprechen. Gleiches gilt für Menschen, die MAO-Hemmer einnehmen. Die Kombination von Relacore mit einer dieser Substanzen kann Verwirrung und Schwindel verursachen und die Wirksamkeit der Medikamente verringern.

Weitere Informationen zu Relacore-Risiken

Es sind nicht genügend Informationen verfügbar, die die Gefahren einer Überdosierung von Relacore beschreiben. Da Relacore jedoch Magnesium enthält, sollten alle Auswirkungen von Magnesium berücksichtigt werden. Kristi Monson, PharmD und Arthur Schoenstadt, M.D. Zu den Anzeichen einer Überdosierung von Magnesium zählen Durchfall, Muskelschwäche, Verwirrtheit, Atembeschwerden, Herzrhythmusstörungen (unregelmäßiger Herzschlag), Koma, Herzstillstand und Tod.

Rat

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Relacore einnehmen. Ihr Arzt kann möglicherweise andere Formen des Gewichtsverlusts als sicherere Alternative zu Relacore vorschlagen. Wenn Sie schwanger sind, vermeiden Sie die Einnahme von Relacore, da Sie eine angemessene Ernährung benötigen. Schwangere sollten keine Diät machen, um Gewicht zu verlieren, es sei denn, dies wird von ihren Ärzten empfohlen.