Hinweise

Wie man das Epley zu Hause macht

Wie man das Epley zu Hause macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Unvorhersehbare und heftige Schwindelanfälle sind alarmierend, unglaublich unpraktisch und manchmal gefährlich, insbesondere solche, die während des Fahrens auftreten. Gutartiger paroxysmaler Positionsschwindel (BPPV) verursacht die meisten Schwindelanfälle. Es tritt auf, wenn sich die sandgroßen Calciumcarbonat-Innenohrpartikel, die als Canaliths oder Otoconia bezeichnet werden, im Gehörgang lockern und bewegen. Canalith-Repositionierungsübungen wie das Epley-Manöver stellen die lockere Otokonie an ihrem richtigen Ort wieder her und sind eine kostenlose und hochwirksame Methode zur Linderung von BPPV. Wenn Sie das Epley-Manöver zum ersten Mal ausführen, vergewissern Sie sich, dass es sich in einer Arztpraxis befindet. Wiederholen Sie den Vorgang später bei Bedarf zu Hause. Es ist nicht notwendig, Ihre Körperhaltung nach Durchführung des Epley-Manövers einzuschränken, es sei denn, Ihr Schwindel steigt.

Identifizieren Sie das betroffene Ohr, indem Sie einen Arzt konsultieren, um sicherzustellen, dass Sie das Epley-Manöver auf der richtigen Seite starten.

Setzen Sie sich mit ausgestreckten Beinen aufrecht in die Mitte des Bettes. Legen Sie ein Kissen horizontal direkt hinter Ihren Rücken. Drehen Sie Ihren Kopf um 45 Grad zum symptomatischen Ohr. Dies kann zu kurzzeitigem Schwindel führen.

Halten Sie Ihren Kopf zur Seite gedreht und legen Sie sich hin. Ihr Rücken und Ihre Schultern ruhen auf dem Kissen, und Ihr Kopf wird nach hinten geneigt, um auf dem Bett zu ruhen. Bleiben Sie 30 bis 60 Sekunden auf diese Weise und atmen Sie auf natürliche Weise. Ein vorübergehenderer Schwindel kann auftreten, wenn Sie sich hinlegen.

Drehen Sie Ihren Kopf auf die andere Seite, während Sie auf dem Kissen liegen. Bleiben Sie 30 Sekunden an Ort und Stelle und atmen Sie bequem. Das Drehen des Kopfes kann einen weiteren Schwindelanfall hervorrufen.

Rollen Sie sich auf die Seite, so dass Ihr Körper und Ihr Kopf in die gleiche Richtung liegen und stützen Sie sich mit der oberen Hand ab. Rollen Sie sich leicht nach vorne, damit Sie Ihr Gesicht zum Boden drehen können. Bleiben Sie in dieser Position für 30 Sekunden bis 60 Sekunden und atmen Sie leicht. Ein weiterer Schwindelanfall kann auftreten.

Schwingen Sie Ihre Beine und Füße über die Bettkante und setzen Sie sich aufrecht hin. Halten Sie Ihren Kopf gerade und stecken Sie Ihr Kinn in 45 Grad. Bleiben Sie 60 Sekunden an Ort und Stelle und atmen Sie bequem.

Spitze

  • Führen Sie das Epley-Manöver vor dem Schlafengehen durch, da dies zu Müdigkeit führen kann.

Spitze

  • Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn Sie nach Durchführung des Epley-Manövers Kopfschmerzen, Sehstörungen, körperliche Schwäche oder Gefühlsverlust bemerken.

    Wenn Sie das Epley zu Hause durchführen, kann dies kurzzeitig zu Schwindel oder Benommenheit führen, bevor sich die Ohrpartikel wieder richtig positionieren.


Schau das Video: Repositionsmanöver nach Epley - LINKS - bei Drehschwindel und Lagerungsschwindel (August 2022).