Hinweise

Wie man Zahnstein auf den Zähnen zu Hause loswird

Wie man Zahnstein auf den Zähnen zu Hause loswird



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Der klebrige Film, der an Ihren Zähnen haftet, wird Plaque genannt. Plaque, die zum Aushärten übrig bleibt, wird zu Zahnstein. Laut "The Doctors Book of Home Remedies" kann Plaque innerhalb von zwei Tagen zu 50% aushärten und nach etwa 12 Tagen steinhart werden. Sobald sich steinharter Zahnstein an Ihren Zähnen festsetzt, müssen Sie ihn professionell reinigen, aber Sie können Zahnsteinbildung mit guter Mundpflege zu Hause verhindern oder minimieren.

Wählen Sie eine Zahnbürste, die bequem in Ihren Mund passt. Suchen Sie eine mit weichen, runden Borsten. "The Doctors Book of Home Remedies" berichtet, dass eine solche Bürste sanft zum Zahnschmelz ist, aber Plaque effektiv entfernt.

Tragen Sie eine kleine Menge Zahnstein-Kontrollzahnpasta auf Ihre Zahnbürste auf. Stellen Sie sicher, dass die Zahnpastamarke das Gütesiegel der American Dental Association (ADA) trägt, schlägt Delta Dental Insurance vor.

Putzen Sie alle Seiten jedes Zahns in einer kreisenden Bewegung. Zweimal täglich mindestens 2 Minuten putzen. Konzentrieren Sie sich auf den Rücken und die unteren Zähne, wo sich am häufigsten Zahnstein ansammelt.

Zahnseide nach dem Putzen. Verwenden Sie Zahnseide zwischen und um jeden Zahn, um Plaque und Speisereste zu lösen und zu entfernen.

Mit einem Antiplaque-Mundwasser ausspülen.