Hinweise

Was tut Trinkwasser für den Körper?

Was tut Trinkwasser für den Körper?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Mehr als zwei Drittel des menschlichen Körpers bestehen aus Wasser, und Wasser ist für die Funktion der Zellen, Gewebe und Organe im Körper von wesentlicher Bedeutung. Der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zufolge ist der Zugang zu sauberem Trinkwasser ein Gesundheitsproblem auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene.

Körperfunktionen

Wasser bildet die Basis des Speichels und dient dazu, den Verdauungskanal zu schmieren, sodass Nahrung und Abfall leicht durch den Körper gelangen. Es reguliert auch den Stoffwechsel und die Körpertemperatur - zum Beispiel den Verlust der Verdunstungswärme durch Schwitzen - und erhält die Gehirn- und Skelettmuskelfunktion auf hohem Niveau.

Krankheitsvorbeugung

Laut Branchenexperten kann das Trinken der empfohlenen acht Gläser Wasser pro Tag das Auftreten vieler Krankheiten und Beschwerden, einschließlich Diabetes, Depressionen und Blasen-, Brust- und Dickdarmkrebs, verringern.

Wassermangel

Selbst eine leichte Dehydration, die nur aus einem Rückgang des Wassergehalts um 2 Prozent resultieren kann, kann laut WHO zu Müdigkeit und verminderter Gehirnfunktion führen.