Hinweise

Die Körpertemperatur ist nach einem langen Training erhöht

Die Körpertemperatur ist nach einem langen Training erhöht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Unabhängig von der Außentemperatur steigt die Körpertemperatur mit der Zeit mit dem Training an. Wie hoch Ihre Körpertemperatur ansteigt, hängt von den Umweltfaktoren und dem Tempo ab, mit dem Sie während Ihres Trainings Schritt halten. Je intensiver Ihr Training ist, desto schneller und höher steigt Ihre Kerntemperatur. Selbst lange, gemächliche Workouts wie Joggen können die Kerntemperatur spürbar beeinflussen.

Erhöhte Temperatur

Wie hoch Ihre Körpertemperatur ansteigt, hängt von Ihrer Anstrengung ab. Sie kann jedoch sichere Werte überschreiten, insbesondere bei intensiven Trainingseinheiten oder beim Training unter heißen Bedingungen. Eine normale Körpertemperatur liegt zwischen 97,7 und 99,5 Grad Fahrenheit. Während des Trainings kann Ihre Temperatur laut Professor Len Kravitz von der University of New Mexico leicht über 104 Grad liegen.

Mechanismus

Um Ihren Körper während des Trainings zu stärken, verwendet Ihr Stoffwechsel Sauerstoff, um Glykogen abzubauen und Ihren Muskeln die Energie zu geben, die sie benötigen, um sich wiederholt zusammenzuziehen. Jede Muskelkontraktion erzeugt Wärme, und da der Körper nur zu 25 Prozent effizient ist, verlieren Sie 75 Prozent dieser Wärme an die Umwelt. Die 25 Prozent, die zurückbleiben, führen jedoch dazu, dass sich Ihre Kerntemperatur während Ihres Trainings erhöht.

Gefahren

Wenn Sie nicht die richtige, ausgeglichene Körpertemperatur aufrechterhalten, können temperaturbedingte Erkrankungen auftreten, von denen einige sehr gefährlich sind. Bei erhöhten Temperaturen besteht die Gefahr, dass ein Hitzschlag, eine Dehydration oder eine Hitzeerschöpfung auftritt. Während intensive Workouts wie Sprinten und Plyometrics die Kerntemperatur schneller und länger erhöhen, erhöhen leichtere Übungen wie Joggen mit der Zeit immer noch die Temperatur.

Hitzeverlust

Ihr Körper verliert während und nach dem Training von selbst an Wärme. Wenn Sie sich jedoch auf eine hohe Kerntemperatur gebracht haben, sollten Sie Ihrem Nervensystem helfen, diese wieder auf ein ruhiges Niveau zu bringen. Ziehen Sie sich während des Trainings bei warmem Wetter angemessen an, um einen maximalen Wärmeverlust zu erzielen. Drücken Sie sich nicht zu fest, wenn Sie sich schwach oder benommen fühlen, und bleiben Sie hydratisiert.