Hinweise

Wie man für eine Fullback-Position größer wird

Wie man für eine Fullback-Position größer wird



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Es kann schwierig sein, größer zu werden, wenn Sie einen hohen Stoffwechsel oder einen kleinen Rahmen haben. Es gibt jedoch einige Schritte, die Sie unternehmen können, um dies zu erreichen, insbesondere wenn Sie etwas Zeit haben, um vorauszuplanen. Die Steigerung Ihrer gesamten Kalorienaufnahme ist ebenso wichtig wie das Krafttraining, um größere Muskeln aufzubauen. Sie müssen sich auch darauf konzentrieren, Nahrungsmittel zu essen, die Sie voll aufladen. Wenn Sie einen guten Plan verfolgen, sollten Sie näher an Ihrem Ziel sein, in wenigen Monaten bis zu einem Jahr groß genug für eine Fullback-Position zu sein.

Schritt 1

Entwickle dein Ziel, größer zu werden, um innerhalb eines bestimmten Zeitraums Fußball zu spielen. Je konkreter Sie sind, desto leichter wird es, Ihr Ziel Wirklichkeit werden zu lassen. Schreibe dein Ziel auf. Schreiben Sie zum Beispiel auf, dass Sie in sechs Monaten 25 Pfund zunehmen möchten und dass Sie in der Lage sein möchten, bis zu diesem Zeitpunkt 250 Pfund auf die Bank zu drücken. Fragen Sie andere, ob Ihre Ziele angemessen erscheinen, bevor Sie einen Plan festlegen, der auf Diät und Bewegung basiert.

Schritt 2

Essen Sie 500 mehr Kalorien pro Tag, wenn Sie 1 Pfund pro Woche zunehmen möchten. Dies ist die Menge an Kalorien, die benötigt wird, um ein Pfund zuzunehmen. Essen Sie 1.000 mehr Kalorien pro Tag, wenn Sie hoffen, 2 Pfund pro Woche zuzunehmen. Ihre gesamte Ernährung sollte nicht mehr als 2.000 bis 3.000 Kalorien pro Tag enthalten, ohne vorher einen Arzt zu konsultieren.

Schritt 3

Wählen Sie gesunde Lebensmittel, die Ihren Körper mit Nährstoffen und Energie versorgen. Junk Food fügt Ihrer Ernährung leicht Kalorien hinzu, ist jedoch viel fettreicher und schwieriger in Muskeln umzuwandeln. Essen Sie viel mageres Eiweiß, Vollkornprodukte, Obst und Gemüse, gesunde Fette und Milchprodukte. Fügen Sie Proteinpulver zu einem Shake oder Smoothie hinzu, um zusätzliche Kalorien zu gewinnen, anstatt Pommes Frites zu bestellen.

Schritt 4

Trainieren Sie körperlich, indem Sie Ihr Training abwechseln zwischen Aktivitäten, die Ausdauer fördern, und Aktivitäten, die Krafttraining beinhalten. Auch wenn einige Aktivitäten Kalorien verbrennen, müssen Sie sie dennoch ausführen, um ein guter Athlet zu werden. Laufen oder joggen Sie drei Tage pro Woche ungefähr 30 bis 60 Minuten lang. Sie können Schwimmen, Radfahren oder Aerobic ersetzen, wenn Sie das Joggen als mühsam oder langweilig empfinden.

Schritt 5

Heben Sie an drei bis fünf Tagen pro Woche Gewichte. Auf diese Weise können Sie Ihre Muskeln vergrößern, sodass Sie für die Fußballsaison größer werden. Wechseln Sie bei jedem Training zwischen Ihrem Ober- und Unterkörper. Versuchen Sie, die Menge an Gewicht, die Sie heben, zu maximieren, und wiederholen Sie jeden Satz an Gewichten mehrfach. Dies hilft dabei, Ihre Muskeln zu zerreißen, sodass sie größer und stärker zusammenwachsen. Achten Sie darauf, dass Sie sich nicht verletzen, wenn Sie Schmerzen verspüren.