Die Info

Wie man das Gewicht berechnet, das mit Klimmzügen angehoben wird

Wie man das Gewicht berechnet, das mit Klimmzügen angehoben wird


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Pullup ist eine einfache Kraftübung, die Ihr Körpergewicht nutzt. Im Gegensatz zu Liegestützen, die nur einen Bruchteil Ihres Gewichts beanspruchen, heben Klimmzüge 100 Prozent Ihres Körpergewichts. Für eine zusätzliche Herausforderung können Sie zusätzliche Gewichte sowie Ihr Körpergewicht verwenden. Wenn Sie das angehobene Gewicht berechnen, stellen Sie sicher, dass Sie das zusätzliche Gewicht zu Ihrem eigenen hinzufügen.

Schritt 1

Wiegen Sie sich auf einer Personenwaage. Dies ist das Gewicht Ihres Pullups, sofern Sie kein zusätzliches Gewicht hinzufügen.

Schritt 2

Addieren Sie das Gewicht aller Gewichte, die Sie Ihrem Körper hinzufügen. Wenn Sie beispielsweise eine 20-Pfund-Gewichtsweste und zwei 2-Pfund-Knöchelgewichte tragen, haben Sie zusätzliche 24 Pfund an Gewicht.

Schritt 3

Fügen Sie Ihrem Körpergewicht zusätzliche Gewichte hinzu, um das Gesamtgewicht Ihrer Klimmzüge zu erhalten. Wenn Sie beispielsweise 180 Pfund wiegen und 24 Pfund zusätzliches Gewicht hinzufügen, heben Sie insgesamt 224 Pfund.



Bemerkungen:

  1. Grolar

    Diese Version ist veraltet

  2. Tukora

    Getreu der Antwort

  3. Vizahn

    Sehr gute Informationen

  4. Golticage

    Nützlicher Satz

  5. Vikora

    Wacker, by the way, this brilliant phrase is just being used

  6. Voodoozilkree

    Es tut mir leid, aber ich glaube, Sie machen einen Fehler. Ich kann es beweisen. Maile mir eine PM, wir reden.



Eine Nachricht schreiben