Hinweise

Wie lange dauert es, 26 Meilen zu gehen?

Wie lange dauert es, 26 Meilen zu gehen?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Gehen von 42 Kilometern ist eine beeindruckende Leistung, die Stunden in Anspruch nehmen wird - wie viele davon von Ihrem Tempo abhängen. Ihre Größe, Ihr Gewicht, Ihr Alter und Ihre Fitness sowie das Gelände und der Oberflächentyp bestimmen, wie schnell Sie fahren können. Wenn Sie für eine Wohltätigkeitsveranstaltung gehen oder einen Marathon absolvieren - in diesem Fall werden Sie 42 km zurücklegen - planen Sie sechs bis 13 Stunden Zeit auf Ihren Füßen ein.

Tempo

Ein zügiges Tempo, nach Angaben der Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention, ist 3 Meilen pro Stunde oder schneller. Unter der Annahme, dass Sie dieses Tempo über die gesamten 42 Kilometer konstant gehalten haben, würden Sie in acht Stunden und 40 Minuten fertig sein. Sehr fit Wanderer, die 3,5 bis 4 Meilen pro Stunde gehen, würden in 7:25 bis 6:30 beenden. Bei einem Tempo von fast 7 km / h wären Sie in 5:47 Minuten fertig. Gehen Sie 2,5 Meilen pro Stunde, ein ziemlich langsames Tempo, und Sie werden die 26 Meilen in 13 Stunden beenden.

Faktoren, die das Tempo beeinflussen

Ein technischer Trail oder eine hügelige Strecke, wie zum Beispiel ein Streifzug durch die Straßen von San Francisco, verlangsamen Ihr Tempo. Ihr Tempo wird auch von der Last beeinflusst, die Sie tragen, z. B. ein schwerer Rucksack beim Wandern. Übergewichtige, unfähige und ältere Menschen sind ebenfalls langsamer.

Ausrüstung

Ohne die richtige Ausrüstung und den richtigen Kraftstoff haben Sie das Glück, in nur 13 Stunden 26 Meilen zu fahren. Besorgen Sie sich ein Paar Qualitätsschuhe, die speziell für das Gehen hergestellt wurden. Kaufen Sie eine größere Größe als üblich, um Fußschwellungen während des Gehens zu berücksichtigen. Entscheiden Sie sich für Baumwollsocken und testen Sie Ihre Kleidung auf langen Trainingsspaziergängen, um sicherzustellen, dass sie nicht reibt oder scheuert. Entscheiden Sie sich für atmungsaktive, feuchtigkeitsableitende Stoffe, besonders wenn Sie draußen in der Hitze sind. Finden Sie während Ihres Trainings einen Weg, der Zugang zu Wasser hat, sodass Sie nicht mehr als eine Flasche mit sich führen müssen. Wahrscheinlich müssen Sie auch ein Sportgetränk zu sich nehmen, um die durch den Schweiß verlorenen Elektrolyte zu ersetzen. Tanken Sie während Ihres Spaziergangs Energie, indem Sie Riegel und Kaubonbons, Bagels, Trockenfrüchte oder andere tragbare Lebensmittel mit hohem Kohlenhydratgehalt mit sich führen.

Überlegungen

Wenn Sie für eine Wohltätigkeitsveranstaltung 42 km wandern oder laufen, finden Sie heraus, ob Sie die Wanderung in zwei oder mehr Tage aufteilen können, um sie besser zu bewältigen. Wenn Sie einen offiziellen Marathon laufen, ist das Aufbrechen der Distanz keine Option. Informieren Sie sich bei den Veranstaltern, bevor Sie in ein bestimmtes Rennen investieren. Viele Rennen haben aufgrund des Verkehrs und freiwilliger Überlegungen eine Sperrzeit. Zum Beispiel hat der Las Vegas Rock'n'Roll-Marathon eine Sperrzeit von vier Stunden und 30 Minuten, sodass Sie nicht langsamer als 5,8 Meilen pro Stunde fahren und das Rennen offiziell beenden können.