Hinweise

Abnehmen in Brust und Nacken

Abnehmen in Brust und Nacken



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Tragen von zusätzlichem Gewicht im Brust- und Nackenbereich kann unangenehm sein und dazu führen, dass Sie sich in Bezug auf Ihr Aussehen selbstbewusst fühlen. Um erfolgreich Gewicht in Ihrem Brust- und Nackenbereich zu verlieren, müssen Sie auf eine allgemeine Gewichtsabnahme hinarbeiten, da eine Reduzierung der Flecken nicht möglich ist. Eine kalorienreduzierte Ernährung zusammen mit Herz-Kreislauf-Training kann Ihnen helfen, überall abzunehmen, auch im Nacken- und Brustbereich. Krafttraining hilft Ihnen dabei, die Muskeln in diesen Bereichen zu straffen, um ein schlankeres Aussehen zu erzielen.

Schuppen Sie Fett mit Diät und Übung

Schritt 1

Verlieren Sie jede Woche 1 bis 2 kg an Körpergewicht, um zur Gewichtsabnahme in Ihrem Nacken und in Ihrer Brust beizutragen. Dies erreichen Sie, indem Sie 250 bis 500 Kalorien aus Ihrer täglichen Aufnahme reduzieren. Vermeiden Sie Snacks mit Pommes oder Keksen und essen Sie stattdessen frisches Obst, um etwa 200 Kalorien zu sparen. Machen Sie dasselbe, indem Sie Wasser anstelle von normalem Soda trinken.

Schritt 2

Tanken Sie Ihren Körper mit gesunden Lebensmitteln und essen Sie alle paar Stunden einen Imbiss oder eine Mahlzeit, um den Stoffwechsel aufrechtzuerhalten und Ihre Bemühungen zur Gewichtsreduktion zu unterstützen, empfiehlt das University of Maryland Medical Center. Wählen Sie frisches Gemüse und Obst, ballaststoffreiche Vollkornprodukte, fettarme oder fettfreie Milchprodukte und mageres Eiweiß.

Schritt 3

Essen Sie nicht weniger als 1.200 Kalorien, wenn Sie eine Frau sind, oder 1.400 Kalorien, wenn Sie ein Mann sind, um eine Verlangsamung Ihres Stoffwechsels zu vermeiden.

Schritt 4

Ergänzen Sie Ihr Kaloriendefizit, indem Sie jeden Tag an Aerobic-Übungen teilnehmen. Gehen oder arbeiten Sie eine Stunde im Garten, um 250 Kalorien zu verbrennen, oder joggen, radeln oder schwimmen, um 500 Kalorien pro Stunde zu verbrennen. Verlieren Sie zusätzlich ein halbes bis ein Pfund pro Woche, indem Sie täglich 250 bis 500 Kalorien durch Training verbrennen, um überall und in Ihrem Nacken und in Ihrer Brust Gewicht zu verlieren.

Schritt 5

Die Mayo-Klinik empfiehlt, das Fettverbrennungspotential zu steigern, um Hals, Brust und den ganzen Körper zu verschlanken, indem Sie Intervalle in Ihr Training einbeziehen. Beschleunigen Sie Ihr Tempo für eine Minute von drei bis fünf, um Ihren Kalorienverbrauch zu erhöhen und den Stoffwechsel für ein paar Stunden zu steigern, nachdem Sie mit dem Training aufgehört haben. Joggen Sie beispielsweise eine Minute schneller oder bergauf, nachdem Sie fünf Minuten lang in Ihrem normalen Tempo gelaufen sind.

Toning-Übungen für einen schlankeren Hals und Brust

Schritt 1

Nehmen Sie Ihre Nacken- und Brustmuskulatur ab und trainieren Sie sie, indem Sie drei- bis viermal pro Woche 12 bis 24 Kopfhebungen durchführen. Legen Sie sich mit den Händen auf den Rücken. Heben Sie Ihren Kopf vom Boden und bringen Sie Ihr Kinn so nah wie möglich an Ihre Brust. halte die Position für zwei Zählimpulse. Senken Sie Ihren Kopf zurück auf den Boden und steuern Sie die Bewegung mithilfe Ihrer Nackenmuskeln, um eine vollständige Wiederholung durchzuführen.

Schritt 2

Führen Sie Schmetterlinge auf einem Gymnastikball aus, um Ihre Muskeln für eine schlankere, geformter aussehende Brust zu straffen. Legen Sie sich auf einen Gymnastikball, sodass die Mitte Ihres Rückens und die Schulterblätter auf dem Ball ruhen. Positionieren Sie Ihre Füße quadratisch auf dem Boden, wobei Ihre Beine in einem 90-Grad-Winkel gebeugt sind, um das Gleichgewicht zu halten. Halten Sie mit gebeugten Ellbogen eine Hantel in jeder Hand nahe an Ihre Brust. Strecken Sie die Arme zur Seite, halten Sie die Ellbogen weich und biegen Sie die Arme wieder ein, bis sich die Hände treffen. Wiederholen Sie diesen Vorgang 12 bis 24 Mal, drei bis vier Mal pro Woche.

Schritt 3

Bleiben Sie in der gleichen Position, auf dem Gymnastikball liegend, mit auf den Boden gelegten Füßen und im 90-Grad-Winkel angewinkelten Beinen. Halten Sie die Hanteln an Ihre Brust und schieben Sie die Gewichte mit Brust- und Armmuskulatur nach oben zur Decke. Mit der Kontrolle senken und dieselben Muskeln verwenden. Wiederholen Sie dies 12- bis 24-mal, drei- bis viermal pro Woche, um die Muskeln um Brust und Nacken zu straffen.

Spitze

  • Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie mit einer neuen Diät oder einem neuen Fitnessplan beginnen, um sicherzustellen, dass diese für Sie sicher sind.
  • Erhöhen Sie Ihr wöchentliches Kaloriendefizit, indem Sie kleine Änderungen am Lebensstil vornehmen. Gehen Sie spazieren oder fahren Sie mit dem Fahrrad, wenn Sie Besorgungen vor Ort machen. Gehen Sie nach dem Abendessen mit einem Freund, Kind oder Partner spazieren, anstatt sich vor den Fernseher zu stellen. Kleine Änderungen, die im Laufe der Woche vorgenommen werden, können zu einer Gewichtsabnahme führen, die Ihren Hals- und Brustbereich schlanker macht.