Hinweise

NAIA Basketball Regeln und Vorschriften

NAIA Basketball Regeln und Vorschriften



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die National Association of Intercollegiate Athletics ist aus dem National College Basketball-Turnier hervorgegangen, das 1937 von Dr. James Naismith, dem Erfinder des Basketballs, erstmals ausgetragen wurde. Heute ist Basketball eine der 13 Sportarten, die von der NAIA für das Meisterschaftsspiel genehmigt wurden. Die NAIA-Mitgliedschaft in rund 300 Institutionen besteht hauptsächlich aus kleineren Schulen, aber talentierte Spieler können auffallen. Ein Beispiel ist Tugce Canitez, der für die Olympischen Sommerspiele 2012 in die türkische Frauen-Nationalmannschaft berufen wurde. Die NAIA wendet die Regeln des National Collegiate Athletic Association sowohl für Männer- als auch für Frauenbasketball an.

Saison und Teilnahmeberechtigung

NAIA-Statuten beschränken die Basketballmannschaften von Männern und Frauen auf eine 24-wöchige Saison mit Trainings und Spielen. Dies schließt keine Spiele ein, die in von der NAIA genehmigten Nachsaison-Turnieren wie Konferenzmeisterschaften und NAIA-Meisterschaften gespielt wurden. Eingehende Spieler von der High School müssen zwei der drei Voraussetzungen erfüllt haben, die eine Mindestpunktzahl von 18 für ACT oder 860 für SAT, einen High School GPA von 2,0 oder höher und einen Abschluss in der oberen Hälfte ihrer Abschlussklasse haben . Übertragen von Studenten und vorhandenen Studenten, die einer Basketballmannschaft beitreten, können ihre akademischen Aufzeichnungen für das College einreichen.

Ball

Die Rawlings Franchise ist der offizielle Ball des NAIA-Basketballs für Männer und Frauen. Beide Bälle haben einen Bezug aus Verbundleder und acht Kanäle, durch die der Spieler den Ball beim Schießen greifen kann. Der Männerball hat einen Umfang von 29,5 Zoll, während der Frauenball einen Umfang von 28,5 Zoll hat.

Gericht

NAIA-Basketballplätze sind 30 Meter lang und 50 Meter breit. Eine Freiwurflinie befindet sich 15 Fuß von jedem Korb entfernt und ist der Ort, an dem Spieler Fouls versuchen können. Ein Dreipunktbogen erstreckt sich 20 Fuß, 9 Zoll vom Korb entfernt. Alle Feldtore, die hinter dieser Linie erzielt wurden, sind drei statt zwei Punkte wert. Der Korb hat einen Durchmesser von 18 Zoll und wird auf ein Rückenbrett gestellt und 10 Fuß über dem Boden an jedem Ende des Platzes aufgehängt.

Spielweise

NAIA-Basketballspiele bestehen aus zwei 20-Minuten-Perioden. Das Team mit den meisten Punkten am Ende des Spiels ist der Gewinner. Wenn das Spielergebnis am Ende der Regulierung unentschieden ist, werden zusätzliche Zeiträume von fünf Minuten gespielt, bis eine Mannschaft eine Verlängerung mit einer größeren Anzahl von Punkten beendet. Mannschaften mit Ballbesitz müssen innerhalb eines festgelegten Zeitraums einen Schuss versuchen oder den Ballbesitz an die andere Mannschaft verlieren. Die Schusszeit beträgt bei NAIA-Spielen für Männer 35 Sekunden und bei NAIA-Spielen für Frauen 30 Sekunden. Spieler, die fünf persönliche Fouls begangen haben, wie z. B. blocken, schieben oder halten, werden vom Rest des Wettbewerbs ausgeschlossen.

Ressourcen