Hinweise

Olivenöl Heilmittel für Magenschmerzen

Olivenöl Heilmittel für Magenschmerzen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Seit Jahren werben Wissenschaftler für die Vorteile der mediterranen Ernährung, die reich an Olivenöl ist. Aber wussten Sie, dass Olivenöl bei der Vorbeugung oder Umkehrung von Magenbeschwerden, einschließlich Geschwüren, helfen kann? Es hat sich gezeigt, dass der Verzehr von Olivenöl anstelle von tierischen Fetten Herzproblemen, Gallensteinen und Magengeschwüren vorbeugt.

Wie es funktioniert

Olivenöl enthält Polyphenole, eine Art von Antioxidantien, die eine Infektion durch Helicobacter-pylori-Bakterien verhindern, von denen angenommen wird, dass sie die Ursache für Gastritis und Magengeschwüre sind.

Olivenöl Heilmittel

Ein Esslöffel natives Olivenöl extra auf nüchternen Magen regt die Verdauung an, lindert Magenbeschwerden und lindert Blähungen und Sodbrennen.

Nehmen Sie morgens als erstes einen Teelöffel Olivenöl mit etwas Zitronensaft auf leeren Magen, um Verstopfung zu behandeln.

Geben Sie ein paar Tropfen Pfefferminzöl in etwas Olivenöl und massieren Sie es in den Bauch, um Magenbeschwerden zu lindern.