Hinweise

Wie man unnötiges Fett loswird

Wie man unnötiges Fett loswird



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Während Sie eine bestimmte Menge an Körperfett benötigen, um zu überleben, kann zu viel kontraproduktiv sein. Fett ist nicht funktionsfähig Gewicht, sagt Ernährungswissenschaftler Anita Bean, Autor des Buches „The Complete Guide to Sporternährung.“ Unnötiges Fett kann sich nachteilig auf Ihre Gesundheit, Leistung und Ihr Aussehen auswirken. Erste dieses Fett zu befreien erfordert eine Kombination aus einer ausgewogenen Ernährung und einer strukturierten Routine-Übung, und harte Arbeit und Hingabe.

Schritt 1

500 Kalorien aus Ihrer täglichen Einnahme subtrahieren, rät John Hussman, Inhaber von Hussman Fitness. Um Fett zu verlieren, müssen Sie weniger Kalorien verbrauchen, als Sie verbrennen. Ein 500-Kalorien täglich Defizit in einem Pfund Fett Verlust pro Woche führen soll, rät Hussman. Reduzieren Sie Ihre Kalorien, indem Sie Portionsgrößen reduzieren und kalorienreiche Junk-Food-Snacks gegen kalorienreduzierte eintauschen.

Schritt 2

Essen Sie reichlich proteinreiche Lebensmittel wie mageres Fleisch, Fisch, Eier und Milchprodukte, rät Tom Venuto, natürlicher Bodybuilder und Autor von "The Body Fat Solution". Diese Lebensmittel stimulieren Thermogenese, was bedeutet, dass Ihr Körper eine höhere Anzahl von Kalorien sie zu verdauen zu verbrennen hat. Nehmen Sie zu jeder Mahlzeit Eiweiß, viel frisches Gemüse und moderate Portionen Stärke wie Reis, Kartoffeln, Nudeln und Brot zu sich. Fügen Sie auch eine kleine Menge gesundes Fett aus Quellen wie Nüssen, Avocados, Erdnussbutter, Kokosnuss und fettigem Fisch hinzu.

Schritt 3

Trainieren Sie zweimal pro Woche mit Gewichten und trainieren Sie mindestens 75 Minuten lang kräftige kardiovaskuläre Aktivitäten. Dies wird von den Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention empfohlen. Ihr Krafttraining sollte alle Ihre Hauptmuskelgruppen treffen - Beine, Brust, Rücken, Schultern, Arme und Rumpf. Sie können Körpergewichtsübungen, Freihanteln oder Kraftgeräte verwenden. Führen Sie sechs bis acht Übungen für drei Sätze mit 10 bis 15 Wiederholungen durch. Jede Sitzung sollte 45 Minuten bis eine Stunde dauern. Teilen Sie die 75 Minuten für Ihr Cardio in drei 25-minütige Sitzungen auf. Nehmen Sie an Aktivitäten wie Joggen, Schwimmen, Sport oder Cardio-Geräten im Fitnessstudio teil.

Spitze

  • Wiegen Sie sich einmal pro Woche. Wenn Sie weniger als ein Pfund abgenommen haben, reduzieren Sie Ihre Kalorienaufnahme um 100 pro Tag. Wenn Sie ein bis zwei Pfund abgenommen haben, behalten Sie alles beim Alten.
  • Steigern Sie schrittweise die Intensität Ihrer Trainingseinheiten, indem Sie schwerere Gewichte heben, mehr Wiederholungen ausführen und Ihr Cardio-Training härter gestalten.