Hinweise

Die Symptome einer gebrochenen Ovarialzyste

Die Symptome einer gebrochenen Ovarialzyste



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Eine Ovarialzyste ist ein mit Flüssigkeit gefüllter Sack, der sich an der Innen- oder Außenseite der Ovarialschleimhaut befinden kann. Laut der Mayo-Klinik haben viele Frauen mit Ovarialzysten überhaupt keine Symptome. Die Symptome der Zyste können größer werden und dann reißen. Eine geplatzte Ovarialzyste kann lebensbedrohlich sein: Suchen Sie sofort einen Arzt auf, wenn Sie den Verdacht haben, an dieser Krankheit zu leiden. In vielen Fällen wird die chirurgische Entfernung der Zyste empfohlen.

Menstruationszyklus

Eine gebrochene Ovarialzyste beeinflusst Ihren Menstruationszyklus. Möglicherweise treten Menstruationszyklen auf, die kürzer oder länger als normal sind. Es ist auch möglich, dass Sie mit Ihren Perioden verbundene Beckenschmerzen haben, die auftreten, bevor Ihre Periode beginnt oder nachdem Ihre Periode endet. Möglicherweise bemerken Sie auch Blutungen, die schwerer oder leichter als normal sind, was mit Ihrem Menstruationszyklus zusammenhängt.

Bauchbeschwerden

Scharfe Bauchschmerzen, die ohne Vorwarnung auftreten und wieder abklingen, können ein Symptom für eine gerissene Ovarialzyste sein. Sie können auch Zärtlichkeit verspüren und es kann schmerzhaft sein, Ihren Bauch zu berühren. In den meisten Fällen ist diese schmerzhafte Empfindung auf den Unterbauch, näher an der Beckenregion, begrenzt. Zusammen mit Bauchschmerzen können Sie Völlegefühle erleben, die von Blähungen begleitet werden.

Verdauungssymptome

Eine gerissene Ovarialzyste kann unangenehme Verdauungssymptome hervorrufen, die häufige Anfälle mit Gas oder wechselnde Fälle von Durchfall und Verstopfung umfassen können. Es kann sein, dass Sie Verdauungsstörungen bekommen und sich immer satt fühlen, unabhängig davon, wie viel Sie gegessen haben. Möglicherweise tritt ein Appetitverlust auf, der zu einem spürbaren Gewichtsverlust führen kann. Es kann auch zu Übelkeit und anschließendem Erbrechen kommen.

Ermüden

Müdigkeit kann als Folge einer Ovarialzystenruptur einsetzen. Während des Tages können Sie sich schläfrig fühlen, und Sie können beginnen, ein allgemeines Gefühl der Schwäche auf Ihrem ganzen Körper zu spüren. Es ist möglich, dass Sie grundlos benommen werden und Schwindelanfälle und Orientierungslosigkeit verspüren.

Unrinary Symptome

Aufgrund einer gerissenen Ovarialzyste können Sie anfangen, Druck auf Ihren Darm oder Ihre Blase zu spüren. Dies kann zu häufigem Harndrang führen. Es kann auch zu Harnproblemen kommen, wie zum Beispiel Blasenentleerungsschwierigkeiten oder einem schwachen Harnstrahl.