Hinweise

Was ist zervikale Subluxation?

Was ist zervikale Subluxation?



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Subluxation ist ein chiropraktischer Begriff, der sich auf eine Fehlausrichtung der Wirbel bezieht, die im Allgemeinen geringfügiger Natur ist. Die Halswirbel sind die Wirbel im Nacken. Eine Subluxation des Gebärmutterhalses ist einfach eine technische Methode, um eine Fehlausrichtung eines Wirbels im Nacken auszudrücken.

Ursachen

Subluxationen, zervikal oder auf andere Weise, können eine Reihe von Ursachen haben, einschließlich Traumata durch einen Autounfall, Stürze, schlechte Hebetechniken und schlechte Körperhaltung.

Symptome

Zervikale Subluxationen können Symptome wie Migräne, Kribbeln, Schlaflosigkeit und Gleichgewichtsstörungen hervorrufen.

Auswirkungen

Im Wesentlichen erzeugt ein Wirbel, der nicht richtig mit den anderen Wirbeln ausgerichtet ist, eine Spannung auf dem Rückenmark und den Nerven um die Wirbelsäule oder dehnt diese aus. Dies erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Nervensignale nicht richtig übertragen werden.

Diagnose

Das Vorliegen einer Subluxation kann von einem Chiropraktiker aufgrund der auftretenden Symptome abgeleitet werden, die Diagnose kann jedoch nur durch Auswertung der Röntgenaufnahmen des Halses bestätigt werden.

Behandlung, Therapie, Kur

Chiropraktiker können die Subluxation durch manuelle Anpassung und zu Hause durchzuführende Übungen korrigieren. Zur Subluxation des Gebärmutterhalses kann ein spezielles Instrument eingesetzt werden, um die Einstellung vorzunehmen, und die Traktion kann auch als Teil des Behandlungsplans eingesetzt werden.