Die Info

Die durch Mulchen verbrannten Kalorien

Die durch Mulchen verbrannten Kalorien


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Egal, ob Sie ins Fitnessstudio gehen, mit dem Fahrrad fahren oder im Freien arbeiten und im Garten arbeiten, solange Sie Ihre wichtigsten Muskelgruppen bewegen und Ihre Herzfrequenz erhöhen, verbessern Sie Ihre Gesundheit. Die Pflege Ihrer Pflanzen und Gärten durch Mulchen ist nicht nur notwendig, um ein gesundes Wachstum zu gewährleisten, sondern auch, um Kalorien zu verbrennen.

Kalorienverbrauch beim Mulchen

Mulchen ist eine dieser Outdoor-Aktivitäten, die normalerweise mit anderen Formen der Gartenarbeit einhergehen. Wenn Sie Grasabfälle oder Mist oder Rinde auf Ihre Pflanzenbeete legen, ziehen, jäten, sacken und harken Sie wahrscheinlich auch. Laut Harvard Health Publications verbrennt eine 155-Pfund-Person 300 bis 410 Kalorien pro Stunde, wenn sie solche Aktivitäten durchführt. Die Centers for Disease Control sagen, dass eine 154-Pfund-Person ungefähr 330 Kalorien pro Stunde verbrennt, wenn sie "Light Gardening" betreibt.

Übungsempfehlungen

Mayo Clinic.com empfiehlt mindestens 150 Minuten Aerobic-Aktivität pro Woche, um eine gesunde körperliche Fitness aufrechtzuerhalten und das Risiko für chronische Erkrankungen wie Herzerkrankungen und Diabetes zu verringern. Vermutlich müssen Sie diese Menge verdoppeln, um einen signifikanten Gewichtsverlust zu erzielen. Die Experten von Mayo Clinic.com schlagen außerdem zweimal wöchentlich Krafttraining vor. Sie müssen jedoch nicht ins Fitnessstudio gehen - Mulchen ist eine der Aufgaben, die Sie in Bewegung halten. und da Mulch mit etwa 600 Pfund pro Kubikyard wiegt, bietet beweglicher Mulch die Möglichkeit, Ihre Muskeln zu beugen und Kalorien zu verbrennen.

Trainingsintensität

Gemäß MayoClinic.com umfasst moderates Aerobic-Training flottes Gehen, Schwimmen und Rasenmähen, und kräftiges oder intensives Training umfasst Laufen und Aerobic-Tanzen. Eine 155-Pfund-Person verbrennt 240 Kalorien pro Stunde, um Blätter zu harken, 300 Kalorien pro Stunde, um Gras oder Schotter zu legen, und 446 Kalorien pro Stunde, um Holz zu spalten - das ist die gleiche Kalorienverbrennungsrate wie beim Schwimmen, Skifahren oder beim Unterrichten von Aerobic für eine Stunde. Sie werden feststellen, dass Sie eine Aktivität mit mäßiger Intensität ausführen, wenn Ihre Atmung und Herzfrequenz spürbar schneller sind, Sie aber trotzdem ein Gespräch führen können. Je kräftiger die Aktivität, desto schneller werden Sie Kalorien verbrennen.

Gewicht ist wichtig

Die meisten Menschen wissen, dass, wenn Sie eine Zunahme der Aktivität mit einer Abnahme der Kalorienaufnahme kombinieren, ein Kaloriendefizit auftritt, das zu einem Gewichtsverlust führt. Die Rate, die Sie verbrauchen oder Kalorien verbrennen, hängt von Ihrem Körpergewicht ab. Je mehr Körpergewicht Sie haben, desto höher ist Ihre Kalorienverbrennungsrate. Das bedeutet, dass Sie schneller Kalorien verbrennen als eine andere Person, die die gleiche Aktivität ausführt und weniger wiegt als Sie. Sie werden auch langsamer Kalorien verbrennen, wenn Sie Gewicht verlieren.